Manfred: Zerstörung und Selbstzerstörung Europas

Bereits im Vorfeld des Vortrags von Manfred Kleine-Hartlage über obiges Thema bei der Konservativen Aktion Stuttgart bewarfen „Antifas“ die Barockkirche St. Maria Himmelfahrt in Stuttgart mit Farbbeuteln und bestätigten so Manfreds Analyse der politischen Lage.

Der Vortrag besteht aus einer kurzen Einführung und einer interessanten Diskussion mit dem Publikum, deren Videodokumentation hier nachverfolgt werden kann.

Siehe auch den Kommentar von Götz Kubitschek auf Sezession:

Wer behauptet, daß es der Staat mit seiner permanenten Feind-Inszenierung gegen Rechts sei, der die Straßentrupps der Antifa legitimiere, leidet weder an Paranoia, noch sitzt er einer Verschwörungstheorie auf. Er bedient auch kein partei-politisches Wort-Geklingel: Er beschreibt vielmehr den logischen Weg vom offiziellen Warnvokabular hin zur halb-offiziellen Zivilcourage. …

Nachtrag: Zur Lektüre dringend empfohlen: http://korrektheiten.com/2012/05/08/ein-lehrreiches-wochenende/ (Salafistenausschreitungen). Einige Ausschnitte:

… Moslems sind hierzulande präsent, weil die politischen Eliten Europas ihnen das Tor sperrangelweit geöffnet haben. … Sie können sich Gewalttätigkeit gegen ihre Gegner nur deshalb leisten, weil diese Gegner zugleich Gegner des herrschenden Machtkartells und seiner Politik sind und deshalb von den Funktionsträgern dieses Machtkartells auch dann nicht geschützt werden, wenn eine verfassungsmäßige Schutzpflicht besteht.

 … Was einen Staat von einer bewaffneten Bande unterscheidet, ist nach diesem Staatsverständnis das Zusammentreffen von Macht und Recht.

… Der Unterschied zwischen der politischen Klasse der BRD, die der Gewalt von Linksextremisten und Islamisten gegen friedliche Bürger unverhohlen Vorschub leistet, und irgendwelchen Drittweltpotentaten, die Todesschwadronen agieren lassen, ist nur noch gradueller Natur.

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Manfred: Zerstörung und Selbstzerstörung Europas

  1. Gutartiges Geschwulst schreibt:

    Karl, Fritz und Wladi, die Väter der organisierten Hirnfäule, gratulieren ihren Adep(p)ten zur gelungenen Farbbeutel-Aktion:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..