Magna Graz: BMW winkt mit dem Zaunpfahl

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/oesterreich/1296407/BMW-erwaegt-Abzug-von-MiniProduktion-aus-Oesterreich  (2.10.):

Der deutsche Autobauer BMW erwägt, die Produktion des Mini aus Österreich abzuziehen. Mittelfristig denke BMW darüber nach, die Herstellung des Kleinwagens auf die zwei Länder Großbritannien und Niederlande zu konzentrieren, sagte ein Sprecher des Münchener Autobauers am Montag. Derzeit produziert der österreichisch-kanadische Autozulieferer und Auftragsfertiger Magna das Modell Mini Countryman für BMW in Graz.
Das niederländische Werk in Born sei der Produktionsstätte in Graz logistisch überlegen. BMW sei mit der Produktionsqualität von Magna zufrieden. Die Kanadier würden ein wichtiger Produktionspartner von BMW bleiben, mit dem man in Zukunft weiter zusammenarbeiten wolle, fügte der Sprecher hinzu.

Ob diese Ankündigung BMWs nicht etwas mit Frank Stronachs Politik-Ambitionen zu tun hat und ihm schaden soll?

Eine andere Meldung scheint mir wohl ein Fake zu sein:
http://darksideofthemoon.soup.io/post/282155305/Ex-Verteidigungsminister-Guttenberg-neu-im-Team-Stronach

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.