Orwell-Instrumente: TrapWire und VoiceGrid

Kopp-Online: Lauter sprechen: US-Strafverfolgungsbehörden verwenden russische Software, um Millionen von Stimmen zu speichern  (1.10.):

Mit dem Gebrauch von Orwell’schen Programmen wie TrapWire hat die US-Regierung bereits ihre Absicht bewiesen, alles Böse sehen zu wollen. Nun kann sie auch noch alles Böse hören, nachdem Strafverfolgungsbehörden ein Instrument einführten, welches sie in die Lage versetzt, Stimmen innerhalb von Sekunden zu speichern, zu analysieren und zu identifizieren.

»VoiceGrid Nation« ist ein System, das fortgeschrittene Algorithmen verwendet, um die Identität von Stimmen zu vergleichen. In die USA eingeführt durch das russische Speech Technology Center, verspricht es der Polizei, den Bundesbehörden und anderen Strafverfolgungsbehörden die Fähigkeit, riesige Datenbanken mit mehreren Millionen Stimmen anlegen zu können.

… In fünf Sekunden kann das Programm 10.000 Stimmen scannen, und es benötigt nur drei Sekunden für die Sprachanalyse. All dies, kombiniert mit 100 zeitgleichen Suchfunktionen und einer Speicherkapazität von zwei Millionen Stichproben, verleiht SpeechPro, wie sich die in den USA ansässige Firma nennt, das Recht, eine Erfolgsquote von 90 Prozent zu behaupten.

… So haben nun also die Strafverfolgungsbehörden das TrapWire, um Sie »allzu gut zu sehen«, und den VoiceGrid, um Sie »allzu gut zu hören«. Dies zusammen mit dem Patriot Act verwandelt Amerika in das Land der Nicht-länger-Freien und die Agenturen, die für den Schutz seiner Bürger und deren Land begründet wurden, in den großen bösen Wolf.

Der Patriot Act ist wahrscheinlich einer der umstrittensten Gesetzgebungsakte in der amerikanischen Geschichte, ein Akronym, welches für all die alten und neuen Sicherheitsbehörden die geeigneten Instrumente bereitstellt, um den Terrorismus abzufangen und ihn zu verhindern (»Provides Appropriate Tools Required (to) Intercept (and) Obstruct Terrorism«). Aber die Instrumente, die in diesem Gesetzesentwurf enthalten sind, wurden – und werden – von vielen nicht als angemessen betrachtet. Abhörgeräte und elektronische Überwachung wurden legalisiert.

… Der National Defense Authorization Act erlaubt die unbefristete Inhaftierung von als terrorverdächtig eingestuften Personen – amerikanische Staatsbürger oder nicht. Und zieht man in Betracht, was einen zu einem potenziellen Verdächtigen macht, kann man bei jedem Telefonat erwarten, festgenommen zu werden. …

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.