Presserat: Missbilligung und Rüge

Junge Freiheit: Presserat mißbilligt „Taz“-Kolumne  (7.12.):

Der Presserat hat der taz wegen einer Kolumne über Thilo Sarrazin eine Mißbilligung ausgesprochen. Darin hatte der Autor Deniz Yücel dem früheren Bundesbanker gewünscht, „der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten“.

In dem vor einem Monat auf der Internetseite der taz erschienen Text hatte Yücel in Anspielung auf die kurdischstämmige Journalistin Mely Kiyak geschrieben, man könne den „leider erfolgreichen Buchautors Thilo S.“ durchaus „eine lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur nennen“, auch wenn man wisse, daß dieser infolge eines Schlaganfalls derart verunstaltet worden sei. Auch für diese Aussage Kiyaks hatte der Presserat eine Mißbilligung ausgesprochen. …

Jetzt muss man dazu wissen, dass der Presserat die Verweismaßnahmen offenbar klassifiziert:

… Die Ergebnisse: drei öffentliche Rügen, eine nicht-öffentliche Rüge, acht Missbilligungen und 17 Hinweise. Fünf Fälle waren zwar begründet, auf eine Maßnahme wurde jedoch verzichtet, weil die Redaktion auf den ethischen Fehler angemessen reagiert hatte. 26 Fälle wurden als unbegründet bewertet. …

Und da fällt auf, dass die taz/Yücel mit einer billigen Missbilligung davonkommt, während eine andere Tageszeitung wegen einer bloßen „Schleichwerbung“ massiv „gerügt“ wurde.

Wurde da nicht mit unpassendem Wertmaßstab gemessen?

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter PC abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.