Alice Schwarzer fordert Ächtung der Prostitution

http://www.medrum.de/content/alice-schwarzer-fordert-bei-jauch-die-aechtung-der-prostitution  (17.12.):

In der gestrigen Sonntagabend-Talkrunde bei Günter Jauch übte Alice Schwarzer scharfe Kritik an den Gesetzen, mit denen die rot-grüne Koalition vor zehn Jahren die Prostitution legalisiert hat. Schwarzer trat für eine Ächtung der Prostitution ein.

… Schwarzers Kritik fand starke Unterstützung aus der polizeilichen Praxis. Äußerst bedenklich waren die Informationen von Christian Zahel, dem Chef der Abteilung für organisierte Kriminalität beim Landeskriminalamt in Hannover. Er bestätigte, dass Zwangsprostitution nicht nur Realität, sondern die Regel ist. Zahel: „Wir gehen davon aus, dass etwa 90 Prozent, 85 Prozent unter Zwang stehen.“ …

Original: http://www.welt.de/fernsehen/article112057416/Schwarzer-vs-Kuenast-Wir-muessen-uns-nicht-duzen.html

Siehe auch: https://kreidfeuer.wordpress.com/2012/12/14/legalisierte-prostitution-armutszeugnis-fur-unsere-gesellschaft/

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alice Schwarzer fordert Ächtung der Prostitution

  1. Pingback: Prostitution ächten! | Kreidfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.