Charlie Hebdo: Neue Mohammed-Karikaturen

http://www.unzensuriert.at/content/0011265-Franz-sisches-Satire-Blatt-mit-neuen-Mohammed-Karikaturen  (2.1.):

Mit neuen Mohammed-Karikaturen macht die erste Ausgabe des französischen Satire-Magazins Charlie Hebdo im Jahr 2013 auf sich aufmerksam. Wieder geht es um das Leben des Propheten. Bereits die September-Ausgabe 2012 und die darin abgebildeten Mohammed-Comics haben bei fundamentalistischen Muslimen zu heftigen Protesten geführt. Dies wird in der französischen Öffentlichkeit auch jetzt wieder erwartet. Eine Regierungssprecherin verwies in diesem Zusammenhang allerdings auf die Pressefreiheit in Frankreich.

Der Herausgeber des französischen Satire-Magazins, Stéphane Charbonnier, gab sich über zu erwartende Proteste gegen das Mohammed-Comic belustigt. Die Veröffentlichungen seien „völlig halal“ und damit auch für die Betrachtung durch Muslime geeignet. Es sei nichts Schockierendes dabei, aber „wenn die Leute schockiert sein wollen, werden sie schockiert sein“. In der Machart von Charlie Hebdo wird mittels gelber Männchen das Leben Mohammeds von der Geburt bis zur Begegnung des Erzengels Gabriel nacherzählt. …

Dieser Beitrag wurde unter Islamisierung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.