Taxifahrer erschießt Votivkirchenasylwerber

In Österreich herrscht dicke, bleihältige Luft. Aber schön der Reihe nach:

http://diepresse.com/home/panorama/wien/1414876/Angriff-in-Wiener-Taxi_Fahrer-erschiesst-Raeuber  (5.6.):

Der mutmaßliche Räuber bedrohte den Fahrer offenbar von hinten mit einem Messer. Der Taxilenker griff zu einer Pistole im Seitenfach und schoss. …

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1415488/Erschossener-Taxiraeuber-war-Mehrfachtaeter  (6.6.):

Die Polizei bringt den getöteten Mann in Verbindung mit zwei weiteren Taxi-Überfällen. Der Pakistani war von einem Taxifahrer erschossen worden. …

LePenseur: Kleiner Nachtrag zum gestrigen Taxiräuber  (6.6.):

Soeben lese ich in der »Presse«, aber selbstmurmelnd nicht von der »Presse«, sondern von einem Kommentarposter »Österreicher100« (05.06.2013 18:51) folgende interessante Information:

Überraschung
Laut BM.I. war das einer der Votivkirchenflüchtlinge mit sieben Vorstrafen im Ausland, zwei im Inland. Vier rechtsgültigen Abschiebebescheide — Dank Caritas aber vereitelt.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Globalismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.