Islam und Islamismus

http://michael-mannheimer.info/2013/08/21/helmut-zott-uber-die-unsinnige-trennung-zwischen-islam-und-islamismus/:

„Es gibt nicht einen Koran für den Islam und einen für den Islamismus. Der Islamismus kommt natürlich aus dem Islam, woher denn sonst, doch nicht aus dem Buddhismus. Natürlich kann man eine Schrift falsch deuten oder umdeuten. Aber wo bleibt dann die einhellige Verurteilung des Islamismus durch islamische Geistliche von Marokko bis Indonesien? Das ist der entscheidende Punkt. Zu viele Anhänger des Islam scheinen sich am Islamismus wenig zu stören oder begrüßen ihn sogar und nutzen ihn für ihre Interessen. Islamismus ist die Umsetzung der gewalttätigen Seite des Islam in die Praxis.“ 

(PI-Kommentator Hirschhorn (#5 /11. Aug 2013))

***

Islam und Islamismus

Von Helmut Zott

Unverständlicherweise findet man einen fundamentalen Irrtum und eine geradezu fatale Verkennung des islamischen Glaubens bei einigen Islamkritikern, die in der Öffentlichkeit als Kenner der Materie in Erscheinung treten und als solche geachtet sind. …

Siehe auch: https://kreidfeuer.wordpress.com/2011/12/28/islamismus-vs-islam/

Dieser Beitrag wurde unter Islamisierung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.