Dortmund: Salafisten hetzen zum Kampf gegen Christen

http://www.pi-news.net/2013/09/salafisten-rufen-zum-kampf-gegen-christen-auf/  (4.9.):

Am Sonntag gab es in Dortmund ein Salafisten-Treffen mit ca. 300 Teilnehmern (PI berichtete). Jetzt haben Augenzeugen der WAZ berichtet, dass auf dieser Veranstaltung offen dazu aufgerufen wurde, in den bewaffneten Kampf nach Syrien und Ägypten zu ziehen. Zitat: “Muslime und Christen befinden sich seit 1400 Jahren im Kriegszustand, die Zeit des Endkampfes ist nahe.”

Der Sozialwissenschaftler Dr. Thomas Tartsch, der Zuhörer der Veranstaltung war und sich seit rund zwölf Jahren mit dem Islamismus beschäftigt, sagte in der WDR-Sendung “Lokalzeit”, er sei “sehr überrascht” über die Offenheit der Aussagen bei dieser Veranstaltung gewesen und verglich die Argumentationsmuster der Salafisten mit denen von Al-Qaida.

Laut einer Polizei-Sprecherin würden die Redebeiträge dieser Veranstaltung jetzt auf ihre strafrechtliche Relevanz überprüft.

Hier das Video der WDR-”Lokalzeit”, …

Dieser Beitrag wurde unter Christenverfolgung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.