GB: Demo für Stillen in der Öffentlichkeit

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/3576698/gb-demo-fuer-stillen-oeffentlichkeit.story   (16.3.):

In britischen Städten sind am Wochenende mehrere Tausend Frauen auf die Straße gegangen, um für die Rechte stillender Mütter zu demonstrieren. Der Protest folgte einem Vorfall in Rugeley. Eine Frau, die dort in der Öffentlichkeit ihr Baby gestillt hatte, war dabei von einem Passanten fotografiert und später im Internet samt dem online gestellten Foto als „Tramp“ („Schlampe“) bezeichnet worden.

Am Samstag und Sonntag brachten viele Frauen ihre Kinder mit zu den Demonstrationen und stillten sie demonstrativ in der Öffentlichkeit. Der Protest wurde teilweise von staatlichen Behörden unterstützt. In Großbritannien stillen nur etwa die Hälfte der Mütter ihre Babys.

***********************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Ehe und Familie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.