Kann man durch Sex Kinder zeugen?

http://www.identitaere-generation.info/kann-man-durch-sex-kinder-zeugen/   (28.3.):

„Kann man durch Sex Kinder zeugen?“ – „Spies Rejser“, ein dänisches Reiseunternehmen, stellt diese gewagte Frage. Der kleine Werbefilm des Unternehmens erzielte in kürzester Zeit 500.000 Aufrufe [dzt: über drei Mio].

Es geht, für Fernsehwerbung ungewöhnlich, um die in Dänemark abfallende Geburtenrate. Der dänischen Regierung wird dreist unterstellt, für die rapid abfallende Geburtenrate immer noch nicht die durchschlagende Lösung gefunden zu haben. Was aber bewegt ein solches Unternehmen dazu, damit zu werben?

Ganz einfach: Viele Dänen werden auf Reisen gezeugt und genau hier liegt auch der Interessenfaktor von Spies Rejsers. Das Angebot des Unternehmens sieht wie folgt aus: Wer ab sofort seinen Urlaub bucht und nachweisen kann, dass er auf der Reise ein Kind gezeugt hat, erhält den „Ovulationsrabatt“ und ein Rundum-sorglos-Paket für die ersten drei Jahre der Kindererziehung.

Wenn man die kurze Homo-Propaganda am Ende des Videos ignoriert sowie von der kapitalistischen Instrumentalisierung des Themas einmal absieht, liegt hier ein hervorragend produzierter und zugleich aufrüttelnder Werbefilm vor, der wohl einige für dieses Schlüsselthema (von dem unser aller Zukunft abhängt!) sensibilisieren wird.

http://www.youtube.com/watch?v=vrO3TfJc9Qw   Do it for Denmark!   (26.3. 2 min)

***************************************************************************************

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Demografie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kann man durch Sex Kinder zeugen?

  1. heureka47 schreibt:

    Witzige Ideen kommen immer wieder mal vor!
    Aber auch die hier beschriebene Idee löst nicht das eigentliche, tiefere, Problem; heilt nicht die Krankheit, die – weitestgehend unbewußte – seelische Störung, die die Ursache ist:
    Die „Kollektive (Zivilisations-)Neurose“.
    Diesen Begriff verwende ich seit 1992 – in Anlehnung an den in der Soziologie bekannten Begriff „Kollektive Neurose“. Aber die Wissenschaft ist sich der wahren Tiefe, Schwere, Tragweite dieser Störung nicht bewußt!
    Und folglich bekommt die Politik keine zutreffende Expertise für ihr Planen / Handeln.
    So driften wir – von IRREN geführt – in den Abgrund.
    Zu verhindern wäre das nur durch Erkenntnis der Wahrheit und entsprechend problemlösendes Handeln.
    Die „Bausteine“ der grundlegenden, wahren, Heilung sind BEKANNT. Sie müßten nur in die betroffenen Bewußtseine eingelassen und zur Wirkung gebracht werden.
    Leider haben wir nicht „ewig“ Zeit!
    Denn die nächste „Kollektive PSYCHOSE“ zeichnet sich am Horizont ab. (Das ist so etwas wie 1933/1939-1945).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.