Amnesty International propagiert Abtreibung und Homosexualismus

http://www.katholisches.info/2014/04/11/amnesty-international-kampagne-fuer-die-toetung-ungeborener-kinder/:

(London) Amnesty International (AI) betreibt als Teil der Abtreibungsinternationale eine internationale Kampagne für die Tötung ungeborener Kinder Seit 2007 unterstützt die Nichtregierungsorganisation nämlich den größten Massenmord der Menschheitsgeschichte …Der Abtreibungslobbyismus pervertierte jedoch die ursprüngliche Zielsetzung der Organisation in ihr Gegenteil.

AI: Von einem Katholiken gegründet – Heute für Katholiken untragbar

Gegründet wurde AI 1961 vom britischen Multimillionär und Anwalt … Peter Beneson Solomon, der sich 1958 taufen ließ und in die Katholische Kirche eintrat … Nach dem Tod ihres Gründers 2005 vollzog die Organisation eine radikale Wende und postulierte im Mai 2007 ein „Recht auf Abtreibung“.

… „Einschränkungen sexueller und reproduktiver Rechte“ werden ebenso kritisiert wie die Nicht-Legalisierung der „Homo-Ehe“ …

*********************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Lebensschutz abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.