Frankfurt/Main 24.5.: Gebetszug für die Ungeborenen

http://kultur-und-medien-online.blogspot.co.at/2014/05/veranstaltungshinweis-in-frankfurt-am.html  Veranstaltungshinweis in Frankfurt am Main: Gebetszug für das Leben der Ungeborenen zu Pro Familia am 24. Mai 2014:

Die „Helfer für Gottes Kostbare Kinder“ organisieren einen Gebetszug für das Leben der ungeborenen Kinder zu Pro-Familia
am Sonntag, dem 24. Mai 2013, in Frankfurt am Main.

Der Gebetszug ist katholisch gestaltet, doch selbstverständlich kann jeder teilnehmen.

Veranstaltungshinweise:

  • Beginn: 10 Uhr Heilige Messe in der Liebfrauenkirche, Schärfengäßchen 3, nahe der U- und S-Bahn-Station Hauptwache, ca. 1,5 km vom Hbf entfernt.
  • Anschl. Gebetsprozession zu „pro familia“.
  • Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen und Besichtigung des Domes. Eine telefonische Anmeldung wäre hilfreich.

Veranstalter:

Helfer für Gottes Kostbare Kinder
Deutschland e. V.
Westendstraße 78, 80339 München
Tel.: (0 89) 51 99 98 51 Fax: (0 89) 51 99 98 52

*********************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Lebensschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frankfurt/Main 24.5.: Gebetszug für die Ungeborenen

  1. Arcturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.