Buch: Uwe Krüger: Meinungsmacht

Leseempfehlung:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/janne-joerg-kipp/meinungsmacht-so-nehmen-eliten-einfluss-auf-leitmedien.html   (3.8.):

Wir alle spüren, wie voreingenommen und obrigkeitshörig die Mainstream-Medien berichten. Uwe Krüger hat sich darum verdient gemacht, Netzwerke und Verstrickungen wissenschaftlich zu untersuchen und zu belegen. In seinem Buch »Meinungsmacht: Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten – eine kritische Netzwerkanalyse« finden sich brisante, spannende Beweise.

Mainstream-Medien manipulieren uns und unsere Meinungsbildung Tag für Tag. Wer wollte das angesichts der fragwürdigen Berichterstattung rund um die Krisenregionen der Welt, den Nahen und Mittleren Osten etwa, ernsthaft bezweifeln. Doch Uwe Krüger ist diesem Bauchgefühl in einer wissenschaftlichen Studie hinterhergegangen und legt mit »Meinungsmacht« ein atemberaubend alarmierendes Werk vor. …

… Diese Elite zeichnet gemäß dieser Studie vor allem eines aus: Sie ist in wichtigen Fragen wie Krieg und Frieden oder der wirtschaftlichen Grundordnung schlicht geeint und kann sogar gegen die Interessen eines Großteils der Bevölkerung regieren. Die eingebundene Journalistenschar kann aufgrund ihrer Eingebundenheit gar nicht mehr als Anwalt des öffentlichen Interesses wirken und kritisch kontrollieren. …

————————————

https://www.youtube.com/watch?v=5_c2-Yg5spU   Das Netzwerk der korrupten deutschen Journalisten – „Die Anstalt“ April 2014   (29.4.   7 min)

Transatlantische Vernetzungen:

  • msc Münchner Sicherheitskonferenz
  • The Aspen Institute
  • American Council on Germany
  • AICGS American Institute for Contemporary German Studies (Johns Hopkins University)
  • The American Academy in Berlin — Hans Arnold Center
  • Deutsche Atlantische Gesellschaft e. V.
  • Trilaterale Kommission (Logo drei Pfeile ins Zentrum)
  • Atlantik-Brücke
  • GMF The German Marshal Fund of the United States strengthening transatlantic cooperation
  • Bundesakademie für Sicherheitspolitik
  • DGAP Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e. V.
  • Atlantische Initiative

———————————

Ergänzung:

https://www.youtube.com/watch?v=y1cJzaGdNnk   Max Uthoff (ZDF/Die Anstalt) zur Sperrung v. „Eliteneinfluss auf Leitmedien“ — www.das-zob.de   (13.7.   9 min):

Am 29.04.2014 hatten die beiden neuen „Anstaltsleiter“ [Claus von Wagner, Max Uthoff] des ZDF eine Studie zum Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten aufgegriffen. In der ZDF-Mediathek fehlt der Beitrag neuerdings – „dank“ einer Klage der Wochenpostille „Die Zeit“ bzw. der Herren Jochen Bittner und Josef Joffe. Die unabhängige Medieninitiative „das ZOB“ traf Max Uthoff am 12.07.2014 zu einem Kurzinterview nach seinem Solo „Oben Bleiben“ im Münchner Lustspielhaus.

*************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Buch: Uwe Krüger: Meinungsmacht

  1. Nichtmehrwählerin schreibt:

    siehe auch das Interview in Stern-Stunden 3sat mit Norbert Bolz (hat promoviert über Adorno) über mainstream. (zwei neue Buchvorstellungen inclusive)

  2. Pingback: Buch: Udo Ulfkotte: Gekaufte Journalisten | Kreidfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.