Berliner Bildungseinrichtungen: Bereicherndes Vorbild für Österreich?

http://diepresse.com/home/bildung/schule/4605416/Mahrer-an-Berliner-Schulen_Bist-du-der-Konig-von-England   (26.11.):

Staatssekretär Harald Mahrer sah sich an Berliner Schulen um. Er kam mit Ideen für die Frühförderung, mehr Autonomie und ein Anrecht auf einen Ganztagsschulplatz zurück.

Ziel dieser Mission – für die er ein Dutzend Bildungspolitiker und Experten mit dabei hat, von Autor Andreas Salcher und Uni-Professorin Christiane Spiel über den umtriebigen AHS-Lehrer Daniel Landau bis zu ÖVP-Jungpolitiker Asdin El Habbasi: Fakten finden, die die Debatte in Österreich bereichern sollen. …

… Erika-Mann-Grundschule … Zwischen sechs Uhr früh und halb sieben Uhr abends können Kinder (falls nötig) betreut und gefördert werden – zwölf Monate im Jahr. Ein Modell für Österreich? Durchaus. „Es wird immer wieder argumentiert, es gebe den Bedarf nicht. Ich sehe ihn aber überall.“

Vorstellbar wäre sogar ein Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz in der Schule (solange kein Zwang dabei ist): „Wenn wir es finanzieren können, ja. Das ist etwas, was wir auf alle Fälle debattieren werden.“ Denkbar auch für den Kindergarten – wie in Deutschland der Fall. „Für die, die es brauchen, muss es die Möglichkeiten geben. Wenn man draufkommt, dass das nur über den Rechtsanspruch geht, wäre das ein vernünftiges Mittel.“

… Daniel Landau – übrigens der einzige prononcierte Gesamtschulbefürworter in der Runde – sieht die Politik am Zug: „Dass hier einer der höchsten Repräsentanten der ÖVP wirklich Interesse zeigt, ist mehr als ein Zeichen“, sagt er. „Es wird immer mehr Menschen in der Politik bewusst, dass es so nicht weitergeht.“ …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Bildung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Berliner Bildungseinrichtungen: Bereicherndes Vorbild für Österreich?

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.