Zerreißprobe für Serbien

http://www.freiewelt.net/reportage/serbien-in-der-zwickmuehle-10047863/   (21.11.):

Russland wird Einflussnahme auf Serbien vorgeworfen. Von Serbien erwartet die EU, sich an den Sanktionen gegen Russland zu beteiligen. Doch Belgrad und Moskau verbindet eine uralte panslawische Tradition.

Belgrad steckt in der Zwickmühle. Zwar möchten die Serben gerne der Europäischen Union beitreten und vom gemeinsamen Wirtschaftsraum profitieren. Doch auf die traditionelle Freundschaft mit Russland wollen die Serben nicht verzichten. Oft genug in ihrer Geschichte war Russland der einzig verlässliche Bündnispartner Serbiens. Die Freundschaft zwischen Belgrad und Moskau hat mehr als strategische Gründe. Sie fußt auf uralten slawischen Traditionen und den gemeinsamen Leidenswegen in zwei grausamen Weltkriegen.

Doch die EU nimmt auf historische Befindlichkeiten keine Rücksicht. Wenn Serbien in die EU wolle, müsse es die Zugehörigkeit zur westlichen Wertegemeinschaft unter Beweis stellen. Das bedeutet, Serbien soll sich an den Sanktionen gegen die Russische Föderation beteiligen. Das gefällt den Serben nicht. Und den Russen auch nicht.

Die EU hat bereits in diesem Sommer einen Projektentwurf verworfen, an dem Länder wie Russland, Bulgarien und Serbien großes Interesse haben. Es handelt sich um die South-Stream-Pipeline, die Erdgas aus Russland durch das Schwarze Meer und den Balkan in die EU befördern sollte. Einer der wichtigsten Anteilseigner des South-Stream-Projektes ist Gazprom. Und auf Gazprom ist die EU nicht gut zu sprechen.

… Nun wird Serbien genauso wie die Ukraine vor eine Zerreißprobe gestellt. Entweder EU oder Russland. Und wieder wird eine Chance vertan, neutralen Ländern die Funktion einer Brücke zwischen Ost und West zuzugestehen, einer Brücke des Friedens in Europa.

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zerreißprobe für Serbien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.