Bonn, 15.12.: Erster BOGIDA-Spaziergang

http://www.pi-news.net/2014/12/duegida-gelungener-auftakt-fuer-nrw/   (9.12.):

Wir sehen uns nächsten Montag in Bonn!

Jeder muss mit! — Erster Spaziergang

Montag, 15.12.2014
18.30 Uhr
Kaiserplatz, Bonn

PEGIDA NRW – BOGIDA

————————————-

Ergänzung 12.12.2014:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/7304/2903906/pol-bn-kundgebungen-und-demonstration-in-bonner-innenstadt-polizei-geht-von-friedlichem-verlauf-aus   (11.12.):

Für Montag, 15. Dezember 2014, hat die Pegida-Bewegung (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) eine Kundgebung auf dem Kaiserplatz mit anschließender Demonstration in der Bonner Innenstadt angemeldet, die in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und voraussichtlich 21.30 Uhr stattfinden soll. Die Anmelderin erwartet etwa 500 Teilnehmer.

Das Bündnis „Bonn stellt sich quer“ hat ab 17.30 Uhr eine Kundgebung an der Einmündung der Kaiserstraße zum Kaiserplatz angemeldet. Hierzu werden etwa 800 Teilnehmer erwartet.

Mit den Verantwortlichen wurden Abstimmungsgespräche geführt. Die Polizei geht bislang von einem friedlichen Verlauf der Veranstaltungen aus. …

—————————————-

Ergänzung 15.12.2014:

https://www.youtube.com/watch?v=UZK6JKtYdcw   BOGIDA Demo Bonn 15.12.2014 — Rede Akif Pirincci — 1   (15.12.   3 min)

——————————————

Ergänzung 16.12.2014:

http://michael-mannheimer.net/2014/12/16/pegida-15-000-teilnehmer-in-dresden-pirincci-rede-in-bonn/:

… In Bonn kamen bei der ersten Demonstration der PEGIDA-Bewegung mit Namen BOGIDA 300 Demonstranten, was die Veranstalterin Melanie Dittmer als großen Anfangserfolg wertete und darauf hinwies, dass die erste Demonstration in Dresden gerade mal 100 Teilnehmer hatte. Höhepunkt dieser Veranstaltung war die Rede von Akif Pirincci, der aus seinem Buch “Deutschland von Sinnen. Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer“ eine kurze Passage vorlas, in welcher er den Deutschen das gleiche Recht auf Stolz auf ihr Land zusprach wie jedem andern Volk auch.

Nach ihm sprach Michael Mannheimer in seiner gewohnt klaren und keine Kompromisse eingehenden Art. Er machte das politische Establishment um Parteien, Medien und Gewerkschaften verantwortlich für die Masseneinwanderung nach Deutschland, die nicht humane Ziele hatte, wie Linke den Deutschen vormachten, sondern auf die Abschaffung Deutschlands und der ethnischen Deutschen abziele. Der Islam diene dabei lediglich als willkommenes Vehikel, um dieses Ziel zu erreichen. Mannheimer machte die Sozialisten für die deutsche Krise verantwortlich. Diese, und an ihrer Spitze die SPD und die Grünen, betrieben eine deutschenfeindliche Politik, die einmalig sei in der deutschen Geschichte.

Die FAZ beschrieb Mannheimers Rede als “Hauptprogrammpunkt” und als eine “ungezügelte Hassrede” und versucht dabei offenbar, Mannheimer als Islamkritiker von Format zu diskreditieren …

———————————————

https://www.youtube.com/watch?v=MDbM8M0rbOI BOGIDA Demo Bonn 15.12.2014 – Rede Christopher von Mengersen [Stadtrat Pro NRW] (15.12.   9 min):

https://www.youtube.com/watch?v=giKx3a8x-F4 BOGIDA Demo Bonn 15.12.2014 – Rede Maria (LaGeSa) (15.12.   8 min)

https://www.youtube.com/watch?v=Kv6eRnnQkyA BOGIDA Demo Bonn 15.12.2014 – Rede Sebastian Nobile (15.12.   8 min)

Rede Michael Mannheimer (bis 1:38):
https://www.youtube.com/watch?v=TX-g_PTFtIo Bogida -Demo in Bonn am 15.12.2014 (15.12. 14min)

——————————————-

Ein Erlebnisbericht:
https://de-de.facebook.com/events/952210321475145/:
Stephan Müller: Ein pensionierter Niederländer auf Visite in Bonn (16.12.)

—————————————

Ergänzung 17.12.2014:

http://www.pi-news.net/2014/12/video-moma-bericht-ueber-bogida-in-bonn/ (17.12.):

Das ARD-Morgenmagazin (moma) strahlte am 16.12. einen knapp fünfminütigen Beitrag über die “Bogida”-Kundgebung in Bonn (PI berichtete) aus. Vorneweg: Der Beitrag von moma-Reporter Thomas Schindler … war im Vergleich zu allem, was die ARD bislang über die Pegida-Bewegung gesendet hat, relativ fair. …

… Hier der moma-Beitrag auf daserste.de

—————————————

—————————————-

Ergänzung 25.12.2014:

https://www.youtube.com/watch?v=1rigqGvd4cU   BOGIDA Demo Bonn 22.12.2014 — Rede Udo Ulfkotte   (22.12.   18 min)

https://www.youtube.com/watch?v=4nTk6JzC3qU   BOGIDA Demo Bonn 22.12.2014 — Redebeitrag  Paul Pawlowski [Astrologe]   (22.12   16 min)

https://www.youtube.com/watch?v=PWPeTp9XVo0   BOGIDA Demo Bonn 22.12.2014 — Positionspapier [Sebastian Nobile]   (22.12.   5 min)

https://www.youtube.com/watch?v=gm-bebZ7JEs   BOGIDA Demo Bonn 22.12.2014 — Redebeitrag Sebastian Nobile — 2   (22.12.   8 min)

https://www.youtube.com/watch?v=Ef12GqZ8ZEs   BOGIDA Demo Bonn 22.12.2014 — Redebeitrag Tony Fiedler [Bürgerbewegung pro]   (22.12.   13 min)

————————-

http://www.pi-news.net/2014/12/bogida-spaziergang-mit-ehrenspalier/ (23.12.):

Ungefähr 400 Leute kamen am Montag auf dem Marktplatz in Bonn zusammen, um im Rahmen der zweiten Bogida Reden vom Ehrengast Dr. Udo Ulfkotte und einigen engagierten Bürgern zu hören. Dieses Mal konnte, im Gegensatz zur Woche zuvor, wo die Polizei sich weigerte, die Blockaden der Linksextremen zu räumen, ein toller Spaziergang mit Ehrenspalier stattfinden. …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bonn, 15.12.: Erster BOGIDA-Spaziergang

  1. Arkturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.