Gegen „Recht auf Abtreibung“!

http://www.freiewelt.net/nachricht/eu-ausschuss-entscheidet-ueber-bericht-zu-abtreibung-10052421/   (20.1.):

Der EU-Abgeordnete Marc Tarabella legt heute einen Berichtsentwurf vor, in dem ein Recht auf Abtreibung behauptet wird. Bürger wehren sich gegen diese Kompetenzüberschreitung mit einer Petition.

Heute entscheidet der Ausschuss für die Rechte der Frau des Europäischen Parlaments über einen Berichtsentwurf des Abgeordneten Marc Tarabella (Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament). Darin geht es um den Stand der »Gleichstellung von Männern und Frauen in der Europäischen Union« []. Bestandteil des Entwurfs ist die Forderung, »dass Frauen insbesondere durch den einfachen Zugang zu Empfängnisverhütung und Abtreibung die Kontrolle über ihre sexuellen und reproduktiven Rechte haben müssen«.

Gegen diese Passage wehren sich Organisationen, die sich für den Schutz des menschlichen Lebens einsetzen, mit einer Petition auf citizengo.org. Sie monieren, dass das EU-Parlament seine Kompetenzen überschreiten würde, wenn diese und weitere Passagen verabschiedet werden würden. Abtreibung und Sexualkundeunterricht fallen, sagen sie, in die Zuständigkeit der Mitgliedsstaaten und nicht in die der EU. …

————————————

Ergänzung 23.1.2015:

http://www.katholisches.info/2015/01/22/recht-auf-abtreibung-in-der-eu-wird-einer-neuer-versuch-unternommen/:

… Der Antrag wurde am 20. Januar vom Ausschuß für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter angenommen. Derselbe Ausschuß hatte bereits den Estrela-Bericht hervorgebracht.

24 Ausschußmitglieder stimmten gestern für den Abtreibungsantrag, neun dagegen, zwei enthielten sich ihrer Stimme. Damit ist noch nichts entschieden.

Die Abstimmung im Plenum des Parlaments steht noch aus. Sie dürfte wahrscheinlich für Februar angesetzt werden und könnte, wie bereits 2013 das gestrige Abstimmungsergebnis umkippen. Die Sozialisten suchen jedenfalls die Revanche für die Niederlage vom 10. Dezember 2013. …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Lebensschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gegen „Recht auf Abtreibung“!

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:
  2. Pingback: Tarabella-Entschließung stoppen! | Kreidfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.