Paarforschung bestätigt biblische Anregungen

http://www.idea.de/thema-des-tages/artikel/liebe-laesst-sich-lernen-83241.html Paartherapeut: Forschung bestätigt biblische Prinzipien (22.4.):

Heidelberg (idea) – Liebe lässt sich lernen. Diese Ansicht vertritt der Psychologe und Psychotherapeut Jörg Berger (Heidelberg) in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Ihm zufolge bestätigt die Paarforschung wesentliche biblische Einsichten. Dazu gehöre, dass man den anderen so behandeln solle, wie man selbst behandelt werden möchte. Wichtig sei auch die Bereitschaft zur Vergebung und Versöhnung. In der Partnerschaft vermieden werden sollten Kritik, Schuldzuweisungen und Anklagen, die Rechtfertigung der eigenen Haltung, die Verachtung und Geringschätzung des Partners sowie das Zurückziehen vom Anderen. …

… Nach Bergers Worten gibt es für jeden Menschen mehr als einen Partner, der für eine erfüllende Beziehung in Frage kommt. Diese Einsicht sei entlastend. Es komme nicht darauf an, dass man sich wie zwei Puzzlestücke zu 100 Prozent ergänze, sondern darauf, dass man das Handwerkszeug erlerne, mit dem man Beziehungen gestalten könne. …

… Berger: „Die Ehe ist nicht totzukriegen. Es liegt eine tiefe Sehnsucht in uns, ein Leben lang in Treue zu einem anderen Menschen zu leben. Umfragen unter jungen Menschen zeigen das immer wieder – auch wenn das tatsächlich gelebte Leben von diesem Wunsch oft abweicht.“ …

***************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ehe und Familie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s