Merkel: „Wir sind ein Einwanderungsland“

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/merkel-wir-sind-ein-einwanderungsland/ (2.6.):

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will mehr Afrikaner nach Deutschland locken. Für manche Berufe gebe es in Deutschland nicht genug Facharbeiter, beispielsweise Chemielaboranten, sagte Merkel laut Nachrichtenagentur dpa am Montag während des „Bürgerdialogs“ in Berlin. Hierauf sollten Afrikaner hingewiesen werden. Wer über die entsprechende Qualifikation verfüge, könne dann auch ohne Asylantrag nach Deutschland kommen, erläuterte die CDU-Chefin.

Gleichzeitig räumte Merkel eine langjährige CDU-Position, nach der Deutschland kein Einwanderungsland sei. „Wir sind im Grunde schon ein Einwanderungsland“, sagte sie. Deswegen brauche es auch eine bessere Willkommenskultur in Deutschland. „Wir müssen hier noch sehr viel selbstbewußter sagen: Es kann etwas sehr Bereicherndes sein“, unterstrich die Kanzlerin.

Eingeladen zu der Fragerunde mit Merkel waren rund 60 Bürger, mit denen die Kanzlerin über die „Lebensqualität in Deutschland“ diskutierte. …

————————–

Ergänzung:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/cdu-fordert-mehr-auslaender-fuer-sachsen-anhalt/ (2.6.):

MAGDEBURG. In Sachsen-Anhalt leben nach Meinung von Landesinnenminister Holger Stahlknecht (CDU) zu wenig Ausländer. „Ich bin der Auffassung, daß wir einen Ausländeranteil von zehn bis 15 Prozent gut vertragen können, ja sogar benötigen“, sagte der CDU-Politiker der Mitteldeutschen Zeitung. …

———————————

Ergänzung 3.6.2015:

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/angela-merkel-sieht-deutschland-als-einwanderungsland-13623846.html (1.6.):

Was alle ahnten, aber nicht zu sagen wagten – Bundeskanzlerin Merkel hat es jetzt gesagt: Deutschland ist ein Einwanderungsland. Zeugen der historischen Worte wurden 60 zufällig ausgewählte Bürger. …

***************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Merkel: „Wir sind ein Einwanderungsland“

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    Wird da auch Kinderklau betrieben, wie bei Fall Kannu und dann die Familie entrechtet, nur weil deren Wohnsitznahme Deutsches Recht, also deren Firmenrecht implementiert? Denn das wendet ein Rechtsanwalt Meister in Düsseldorf an und erpresst ehe er die Dokumente für Nichtstun herrausgibt vom Kannu! Er will doch tatsächlich Hörsdtunden bezahlt bekommen und verweist Herrn Kannu für seine Klage gegen den Kinderraub seiner Tochter, ihn an das Deutschen – Klau-Jugendamt und meint Herr Kannu lebe in Deutschland und da gelte Deutsches Recht! Wohl wissend, das EU – Recht und auch Deutsches Recht vom internationalem Menschenrecht/Familienrecht gebrochen wird! Glück, Auf, meine Heimat!

  2. jsbielicki schreibt:

    Hat dies auf psychosputnik rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.