IS bald in Europa?

Thomas Böhm: http://journalistenwatch.com/cms/kaempfen-bald-christen-und-muslime-gemeinsam-gegen-den-is/ (12.8.):

Die Terror-Miliz verfolgt dabei einen genauen Plan. Nachdem bisher bereits weite Teile Syriens und des Iraks erobert wurden, sollen in den nächsten Jahren zunächst die arabische Halbinsel sowie Nordafrika unter ihre Herrschaft fallen. Anschließend planen die Jihadisten auch, weite Teile Asiens, Afrikas und teilweise auch Europas zu erobern. Neben der iberischen Halbinsel soll dabei auch der Balkan und eben auch Österreich unter die jihadistische Herrschaft fallen. ISIS will diese Expansionsphase bereits 2020 abgeschlossen haben und damit weite Teile der Welt beherrschen.

Als Grundlage für die Expansions-Karte dienen sämtliche Gebiete, die jemals im Mittelalter unter islamischer Herrschaft standen. Mit der Eroberung Österreichs will man dabei sogar den Machtbereich des einstigen Osmanischen Reichs erweitern.

Wie die aufgetauchte Karte zeigt, hat ISIS auch bereits Namen für die neu eroberten Gebiete. So soll etwa Spanien und Portugal unter dem Namen Andalus dem Kalifat angehören.  Den Plänen von ISIS nach soll Österreich zusammen mit dem Balkan den Namen Orobpa bekommen.

http://www.oe24.at/welt/ISIS-will-bis-2020-Oesterreich-erobern/199789686

Das muss man ernst nehmen, das ist durchaus realistisch. Die Armee des Terrors hat bereits weite Teile Nordafrikas und Asien überrannt und destabilisiert – es läuft weiterhin alles nach Plan, der schon vor über 20 Jahren von einflussreichen Islam-Fürsten geschmiedet worden war. …

—————————————

Ergänzung 14.8.2015:

https://youtu.be/-CnBmS_r-yE Unzensuriert-TV 4: Heiliger Krieg gegen Europa (4.8.  24 min):

Ausgabe 4: Nahost-Expertin Karin Kneissl: „Wir haben völlig überforderte Sicherheitsapparate.“ …

*************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s