Tagesspiegel warnt vor politisch inkorrekten Büchern

PI: Tagesspiegel warnt vor Buch von Jean Raspail (27.10.):

Es ist schon drollig: Aus dem ehemaligen Bildungsauftrag unserer Medien ist inzwischen ein ganz offen zur Schau gestellter Verschleierungsauftrag geworden. Schließlich soll das brave bundesrepublikanische Schaf, das alle vier Jahre einmal laut blöken darf, in der Zwischenzeit keine Angst bekommen, während es geschoren wird.

Da ist das aufgeregte Gefuchtel um Akif Pirinccis neues Buch „Die große Verschwulung“, für das nun nicht einmal mehr bezahlte Werbeanzeigen geschaltet werden sollen, nur die Spitze des Eisbergs.

Der „Tagesspiegel“ scheint an solcher Holzhammerpädagogik besondere Freude zu haben. Jetzt wurde gleich nochmal nachgelegt: Eine intensive, rot leuchtende Lesewarnung gilt auch für den Bestseller „Das Heerlager der Heiligen“. …

************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PC abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s