Schluss mit dem deutschen Schuldkult!

https://helmutmueller.wordpress.com/2015/11/11/deutsche-suehneshow-belastet-auch-europa/:

… Seit Jahrzehnten muß Deutschland einen weltweit einzigartigen, schon historischen Ballast schultern. Doch so große Schande die Deutschen sich auch zugezogen haben mögen, es ist allein in ihrer Gewalt, ihren guten Ruf wieder herzustellen. Sicher aber geht das nicht anbiedernd wie bisher. Hat man noch nicht verstanden, daß durch Vasallentum und ewige Kriecherei dies nicht gelingen kann?

Kein Fehler der Deutschen ist unverzeihlicher als deren Bestreben, diesen durch immerwährende Buße den so genannten Freunden ständig in Erinnerung zu rufen. Die höchste Stufe der Freundschaft ist ja nicht, einer befreundeten Nation die eigenen Fehler, sondern ihre bemerkbar zu machen. Da ist man allerdings säumig geblieben. Wohl zu feige, um mit „Freunden“ Tacheles zu reden?

Würden nämlich die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges an sich den selben Maßstab anlegen, den sie beim deutschen Volk für angemessen halten, dürften sie nur mehr in Sack und Asche wandeln, so sehr stinken deren Verbrechen zum Himmel. An vorderster Front der Kriegsverbrecher der Superlative: die scheinheiligen Vereinigten Staaten von Amerika.

************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schluss mit dem deutschen Schuldkult!

  1. robertknoche schreibt:

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Der Glaube an die Schuld der Deutschen an den Weltkriegen wurde den Bürgern eingebleut, hat aber in Wirklichkeit keine Existenzberechtigung. Schuld waren die Machthaber, welche die Kriege
    provoziert und daran verdient haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s