Penetranter Heiko-Maas-Beklatscher bei Anne Will

Michael Hanfeld: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/tv-kritik/tv-kritik-anne-will-nur-einer-klatscht-fuer-heiko-maas-14109856.html (7.3.):

… Junge, ist das peinlich. Megasuperpeinlich: Dieses laute, kräftige Einzelklatschen, sobald Justizminister Heiko Maas einen Satz zu Ende formuliert hat. Das ist von einer Penetranz, die sogar Anne Will stört. Und so decouvriert sie den Claqueur und begrüßt den Pressesprecher des Ministers einzeln. Der Klatscher verstummt daraufhin und Heiko Maas bekommt von da an – keinen Applaus mehr. Es rührt sich nicht eine Hand.

Es gibt in seinem Fall auch nicht viel zu beklatschen, sondern zu bezeugen, wie der Vertreter einer Bundesregierung, die ihre Flüchtlingspolitik als alternativlos ausgibt und sich dabei doch die größten Sprünge erlaubt, neben dem Außenminister von Österreich, Sebastian Kurz, wie ein Schuljunge aussieht: Zuerst beklagt Maas die schrecklichen Bilder, die nun von der Lage der Flüchtlinge in Griechenland zu sehen sind. Das sei schrecklich.

Dann bestreitet er vehement, was jedem ins Auge springt: dass Europa, dass vor allem Deutschland mit dem türkischen Präsidenten Erdogan einen unausgesprochenen „Deal“ geschlossen hat, der bedeutet, dass Erdogan nicht alle Flüchtlinge weiterreisen lässt, dafür aber sein Land in eine Diktatur verwandeln kann, ohne dass die EU-Länder das für besonders bemerkenswert hielten. …

———————

Ergänzung:

https://www.youtube.com/watch?v=7Ymc4xX1VvU Bei @AnneWillTalk entlarvt: @HeikoMaas wird von seinem eigenen Sprecher beklatscht (6.3  42 sec)

************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Umerziehung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Penetranter Heiko-Maas-Beklatscher bei Anne Will

  1. jsbielicki schreibt:

    Hat dies auf psychosputnik rebloggt.

  2. Frau Papenburg schreibt:

    Frau Papenburg (bei Illner) bin ich nicht.Auch nicht Chefin eines Essener Architekturbüros, die zwei Jahre allein in einen einzigen syrischen „Hochqualifizierten“ investiert….
    „Integration“ und die (bestellten) Klatscher. Die Show Germany. Frau Nahles grinst.
    Germany = eine Kochshow…Theresa grinst. In „Theresa.’s Küche“. Dauerlächeln. Süßkartoffeln für Freunde. Warum grinst diese Frau so viel? Vegane Pampe für Nerds (mit Zulieferer-startups für Google), für Sozialpädagogen und Soziologen….Brauchst du einen Job, dann bewirb dich um NOCH EINE Kochshow im deutschen Fernsehen! DAS Zukunftsformat. Die Langzeitarbeitslosen und unsere Gäste auf dem Sofa möchten Berieselung. Pinienkerne oder Hochrippe können sie sich nur virtuell leisten.
    Ich bin Frau Deutsch. An Hausmannskost (aus dem Garten) gewöhnt. Und ich habe Deutschland nichts zu verdanken. Und Frau Reschke war auch noch nicht bei mir. Fühl mich eher wie Homer Simpson beim Gebet: „Danke. lieber Gott….wir haben alles selbst bezahlt…“) Wofür Deutschland „danken“? Für die lächerliche Mütterrente? Bei Schaumschlägern? a la Kipping? Stegner? Bamf, bumf, umf, SUMPF! ? Seit ich 42 bin, habe ich mich (u.a.) bei den KuMis WIEDERBEWORBEN – nach diversen Abschlüssen und erfolgreicher , früherer PRAXIS (nicht „in der Laufbahn“,sondern gleich 1000€ abstreichend) Ebenso bei der demütigenden Dilettantenscheune ArbeitsAgentur (seit Schröder…kein Vergleich mit den 70ern…) .Oder auf eigene Kosten Anzeigen geschaltet. Süddeutsche noch günstig…. Keine Chance. „Überqualifiziert“! Aber technisches Studium, IT, Betriebswirte waren gewünscht….Und Zahnarzthelferinnen sind immer noch bundesweit einsetzbar. Zuletzt lange gelebt, von dem, was wir haben….Nun Frührente und meistens unter Armutseinkommensdefinition (wegen lange studierender Kinder) , was bedeutet: Zeitungen in der Bücherei lesen.(verbannt irgendwo und überall in den dritten Stock 😦 , nackte Betonwände. Der neue Zeitgeist. Dafür öffnen Türen automatisch)
    Meine eigene „deutsche“ Integration als Flüchtlingskind von Eltern aus deutschen Ostgebieten ist nur schlecht gelungen. Das habe ich aber erst im Alter so richtig gespürt. Geahnt wohl schon als Kind….Der Gipfel meines Lebens liegt längst hinter mir und nette Menschen habe ich kaum getroffen…Christliche FRAUEN-UNTERWERFER und Pragrammatiker gab es dagegen reichlich….Gruppen und Gruppengeist. Wie anscheindend auf der aktuellen Flüchtlingsroute. Hübsch sortiert nach Ländern und Religion, eben nach HERKÜPNFTEN. Und das Papiereklauen grassiert. Die Angst vor „dem anderen“. (Flüchtling)
    Und auch meine (deutschen) Kinder haben Schlafstörungen! Wir sind keine Familie, die in in Südafrika überwintert und dort regelmäßig Sonne tankt.
    Dieses Deutschland war stark! Meine Eltern waren stark! Und wir als Eltern waren stark und LEISTUNGSTRÄGER! …(Herr Lindner hatte Recht….bei Illner 🙂 )
    Und bitte, wer ist Heiko Maas????

  3. Frau Papenburg schreibt:

    Minister oder Schauspielerin sollte man werden. Und böse sein. Dann kommt man überall hin!

    Überlege gerade so, ob dieses Land nicht mir etwas zu verdanken hätte?
    Eine große Familie (Steuer-und Rentenzahler) zu managen als „!Privatvergnügen“ ist für die Herrschaften insbesondere auch mit dem „C“ auf dem Schilde vor allem „altruistisch“, hinterwäldlerisch, altbacken und bis heute mit einem „Lohn“ ausserhalb des Diesseits assoziiert. (frag mal im Islam) Ich jedenfall habe von niemand ein „Danke“ erhalten!
    Und die Frau nach 40 Jahren Marketing-Management? Ist sie glücklicher? Involvierter? Weniger einsam? Männer „da oben“ haben nur noch selten Netzwerke?
    Man ist doch allenfalls „ambivalent“? Lilly Brett buk den tausendsten Käsekuchen. Haben Sie mal Topfen (Quark) durch eine Windel gepreßt? Lecker! Und hinterher sah die Küche aus wie bei Ildikó von Kürthy ….Nein Danke! Nicht noch einmal…im Neoliberalismus! Wo sonst alles was „kostet“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s