Pegida 2.5.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pegida-demo-dresden-gruesst-zwickau-und-kritisiert-ttip-2052016-a1326256.html (2.5.):

Der gestrige desaströse Auftritt von Justizminister Heiko Maas in Zwickau war das Thema Nr. 1 in den Reden von Lutz Bachmann und Siegfried Daebritz – dicht gefolgt von TTIP, AfD-Leak und Bilderbergern. Ein Erzgebirgler berichtet, dass Migranten in Frankreich versuchten, den Reisebus einer sächsischen Schulklasse mit „Baumstämmen und Messern“ bewaffnet zu kapern. Der Live-Ticker.

Aktuelle Standpunkte von Pegida

Pegida hält die Migrationskrise für ein politisches Komplott zur Destabilisierung Deutschlands und der EU, basierend auf öffentlich bekannten US-Militärdoktrinen. Aktuell kritisieren die Dresdener den EU-Türkei-Deal.

Pegida hatte von Anfang an in ihren Forderungen betont, dass Kriegsflüchtlinge temporären Schutz erhalten müssen. Die Bewegung sprach sich gegen die Aufnahme von Wirtschaftsflüchtlingen und für eine Null-Toleranz-Politik gegenüber kriminellen Asylbewerbern und Extremisten aus, deren sofortige Ausweisung sie fordert.

Pegida machte unter anderem folgende Vorschläge: einen Grenzzaun um ganz Deutschland herum bauen; Angela Merkel wegen Hochverrat anzeigen; Polizei und Bundeswehr sollten den Gehorsam verweigern, um das im Grundgesetz verankerte Widerstandsrecht in Kraft zu setzen. …

https://www.youtube.com/results?search_query=pegida+02.05.2016

——————————

Ergänzung 5.5.2016:

https://castorfiberalbicus.wordpress.com/2016/04/19/die-b-maenner-vor-gericht/:

Es ist ein Kreuz mit der politischen Justiz. Fast schon programmgemäß geht dabei in Deutschland alles nach hinten los, was auf den ersten Blick so gut aussah. Wer hätte denn ahnen können, als die Landespolitik in Sachsen im Herbst vorigen Jahres eine Anklage wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Gründer Lutz Bachmann von der Leine ließ, dass sich zum Zeitpunkt des Verfahrens eine Konjunktion zweier Fälle einstellt, die so in der deutschen Justizgeschichte sicher einmalig ist.

Während in Dresden Lutz Bachmann heute zum ersten Verhandlungstag erschien, liegt bei der Staatsanwaltschaft Mainz der Fall Böhmermann auf dem Tisch. Der eine hat in einer mehr oder weniger geschlossenen Facebookgruppe unspezifisch was Unschönes über Migranten, genannt Flüchtlinge, geschrieben. Der andere hat sich zur besten Sendezeit über den zweiten staatlichen Sender dieses bunten Landes  ganz explizit über die äußere Form der Hoden des türkischen Staatsoberhauptes und dessen vermutete sexuelle Präferenzen ausgelassen. Tiere und Kinder spielten dabei eine Rolle.

Bachmann werden insbesondere die Worte „Viehzeug“, „Gelumpe“ und „Dreckspack“ vorgeworfen. Zumindest stilistisch spielt er damit aber in einer Liga mit Grünenchef Özdemir (Mischpoke), SPD-Chef Gabriel „Pack“ und Justizminister Maas „Schande“. Einziger Unterschied: Die Letztgenannten sitzen in Deutschland hinter einem Schreibtisch und nicht davor. Und nur darauf kommt es an, wusste schon Tucholsky.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/pegida-gruender-bachmann-zu-geldstrafe-verurteilt-a1326727.html (3.5.):

9600 Euro fand das Dresdener Amtsgericht heute eine angemessene erstinstanzliche Geldstrafe für Lutz Bachmann. Es ging um Volksverhetzungsvorwürfe. …

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/urteil-gegen-bachmann-staatsanwaltschaft-legt-rechtsmittel-ein-a1326887.html (4.5.):

Es sei allerdings noch nicht entschieden, ob Berufung oder Revision beantragt werde, so Oberstaatsanwalt Lorenz Haase. …

************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Pegida 2.5.

  1. Robert schreibt:

    Auch die AFD hat sehr gute Beschlüsse zu TTiP und der Souveränität Deutschlands in ihrem Parteiprogramm.

    Und die AFD ist die erste und einzige Partei, die das Thema islamisierung Deutschlands überhaupt anspricht!

    Zum derzeitigen Stand (bereits sehr fortgeschrittenen) der islamisierung Deutschlands ist das Buch „Scharia in Deutschland“ von Sabatina James sehr empfehlenswert.

    Aber auch das Buch „Mekka Deutschland“ von Dr. Ulfkotte, mit viel mehr belegten, alltäglichen Beispielen zur bereits sehr fortgeschrittenen islamisierung Deutschlands ist schockierend!

    http://www.amazon.de/Mekka-Deutschland-Die-stille-Islamisierung/dp/3864452171

  2. der einsiedler schreibt:

    ttip: entscheidend ist, was hinten rauskommt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s