Entwicklungen in Osteuropa – 4

(Fortsetzung zu https://kreidfeuer.wordpress.com/2016/06/15/entwicklungen-in-osteuropa-3/)                                   ——————–

http://de.sputniknews.com/politik/20160812/312086296/ukraine-sabotage-krim-entlarvung.html Ukrainisches Terrorkommando auf der Krim – neue Details enthüllt (12.8.):

Nach der Vereitelung von Anschlägen auf der Krim liefert die russische Regierungszeitung Rossijskaja Gaseta (RG) nun Details zur Entlarvung der ukrainischen Sabotagegruppen. Diese sollen an mehreren Orten die russische Schwarzmeerhalbinsel attackiert haben. Laut RG flogen sie auf, weil sie Anwohnern auf einem Friedhof aufgefallen waren.

Die RG rekonstruiert den Verlauf der Ereignisse folgendermaßen:

Alles begann demnach in der Nacht vom 6. auf den 7. August. Einwohner der Kleinstadt Armjansk im Norden der Schwarzmeerinsel an der Grenze zur Ukraine alarmierten die lokalen Sicherheitskräfte: Sie hätten Unbekannte in Militäruniform auf dem Stadtfriedhof beim Ausheben eines Grabes beobachtet. Als die Beamten der regionalen Sondereinheit des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB am Friedhof eintrafen, eröffneten die Unbekannten gezielt das Feuer. …

http://www.heise.de/tp/artikel/49/49120/1.html Atlantic Council: Putin plant einen „kleinen Krieg“ (12.8.):

Während Moskau und Kiew den Konflikt schüren, ist man im Westen offiziell zurückhaltend, wenn da nicht der Atlantic Council wäre …

————————–

Ergänzung 15.8.2016:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/14/us-regierung-ruft-ukraine-zur-maessigung-auf/

************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Entwicklungen in Osteuropa – 4

  1. Pingback: Entwicklungen in Osteuropa – 5 | Kreidfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s