Dschihadisten-Aufruf zum „Gebet in Rom“

Andreas Becker: http://www.katholisches.info/2016/09/03/dschihadisten-werden-in-rom-beten-neues-propagandavideo-des-islamischen-staates-is/:

(Rom) Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) veröffentlichte ein neues Propagandavideo. Das Video zeigt einen Selbstmordattentäter kurz vor seiner Tat. In seiner Botschaft zeigt er sich gewiß, daß der Islam den „Sieg“ davontragen und die Anhänger Allahs bald anstelle der Christen in Rom beten werden.

Der Selbstmordattentäter sprengte sich kurz nach Aufzeichnung seiner Videobotschaft in Bengasi in Libyen in die Luft. Er wendet sich mit seiner Botschaft an die Dschihadisten in Syrien und im Irak, denen er den „Sieg“ und das „Gebet in Rom“ wünscht.

Abdel Rahman el-Libi, so lautet der Name des islamischen Kamikaze, verweist in seiner Botschaft auf den „Propheten“ Mohammed, der bereits den Sieg über Rom vorausgesagt habe. …

************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Islamisierung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s