Vorläufig Entspannung bzgl. Bayerns Schul-Genderismus

https://demofueralle.wordpress.com/2016/09/13/demo-fuer-alle-sprach-mit-bayerischem-kultusminister-dr-spaenle-ueber-sexualerziehungsrichtlinie/:

In Bayern geht die Schule wieder los – und zwar vorerst ohne die neue Richtlinie zur Familien- und Sexualerziehung. Das hat uns der bayerische Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle während unseres gemeinsamen Arbeitsgesprächs über den Richtlinienentwurf zur schulischen Familien- und Sexualerziehung zugesichert. …

Wenn Sie noch nicht protestiert haben, bitte hier:

http://citizengo.org/de/ed/35184-gender-und-sexuelle-vielfalt-ab-201617-auch-bayerns-schulen-nein-danke-csu (16.6./17.9.)

Siehe auch:

************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ehe und Familie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Vorläufig Entspannung bzgl. Bayerns Schul-Genderismus

  1. WEISSE WÖLFE schreibt:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  2. Monika Espe schreibt:

    hortensius am 26.9.2016
    Städtische CSU München
    Herr Hammer ist im gleichen Bezirksverband der CSU Schatzmeister, in dem Kultusminister Spaenle Bezirksvorsitzender ist. Spaenle hat am 15.09.2016 dem Münchner Merkur gegenüber erklärt, dass er seine neuen Richtlinien zur Gender-Schulerziehung zu gegebener Zeit durch seine Unterschrift in Kraft setzen werde. Damit hat er sein Wort gegenüber Frau Kelle, Herrn Prof. Spieker und Frau von Beverfoerde gebrochen. Der Münchner Bezirksverband ist leider unterwandert. Dies ist in kath-net erschienen, der Text stammt nicht von mir.

  3. Pingback: Bayern: Sexualerziehungsrichtlinien entschärft – Erfolg für Demo für alle | Kreidfeuer

  4. leandergeorgweiss schreibt:

    Armes Bayern. Immer noch nicht raus aus dem christlich abendländischen Mittelalter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s