Donald Trump – Wie geht es weiter?

Andreas Becker: http://www.katholisches.info/2017/02/20/trumps-lgbt-politik-und-der-einfluss-von-ivanka-und-jared-kushner-und-eines-milliardaers/:

(Washington) „Alles nur eine Frage des Geldes?“ Diese Frage stellt der katholische Journalist Marco Respinti zur Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, den bisher weltweit ersten „Homo-Botschafter“ Randy Berry im Amt zu bestätigen. Berry, politisch der Demokratischen Partei zugehörig, ist der erste Botschafter eines Landes, zudem der Weltmacht USA, der exklusiv und weltweit Homo-Interessen zu vertreten hat. Als solchen ernannte ihn Trumps Vorgänger, Barack Obama, im April 2015 und machte damit ein Wahlkampfversprechen von 2012 wahr, als er gegenüber der LGBT-Lobby versprach, seine zweite Amtszeit zur homo-freundlichsten Amtszeit eines Präsidenten in der Geschichte der USA zu machen.

Jüngst nahm Trump mehrere der Homo-Maßnahmen seines Amtsvorgängers zurück, darunter dessen Toiletten-Politik. Anders entschied Trump in Sachen Homo-Botschafter. Er bestätigte Randy Berry in seinem Amt, obwohl er ein Vertreter der politischen Gegenseite ist und eine gesellschaftspolitische Agenda vertritt, zu der sich Trumps Wähler einen klaren Kurswechsel erwarten.

… „Donald Trump hat einen schweren Interessenskonflikt“, so Respinti. Im Wahlkampf war er Feuer und Flamme im Kampf gegen die „ideologische Kolonialisierung“, wie Papst Franziskus in Abwandlung eines Wortes von Benedikt XVI. die Ausbreitung der Gender-Ideologie nannte. Nun im Amt „steht er aufgrund von familiären Banden mit dem Rücken an der Wand“, so Respinti. Zudem scheint in diesem Punkt follow the money eine Rolle zu spielen. …

Siehe dazu: https://kreidfeuer.wordpress.com/2017/01/24/donald-trump-setzt-positive-zeichen/


Ergänzung 23.2.2017:

http://kath.net/news/58579 Melania Trump: Ein Vaterunser für Donald (20.2.):

… Was für ein Auftritt von Melania Trump! Bei einer Veranstaltung des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump in Florida am Samstag abends trat kurz vor dem Auftritt Melania, seine Ehefrau, ans Mikrofon. „Lasst uns beten“, sagte sie zum Publikum. Dann begann Melania das Vaterunser zu beten. Die tobende Menge wurde fast völlig still, viele haben sich am Gebet beteiligt. …


Ergänzung 5.3.2017:

Stephan Paetow: http://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/trump-vor-dem-kongress-rhetorik-und-inszenierung-gelungen/ (2.3.):

In zu vielen Medien ist es üblich geworden, Spitzenpolitiker nicht danach zu beurteilen, WAS und WIE sie etwas tatsächlich gesagt haben, sondern nach der Frage, ob man sie mag oder nicht. Wir trennen hier Nachricht und Kommentar. …


Ergänzung 10.3.2017:

http://www.katholisches.info/2017/03/trumps-hartes-durchgreifen-gegen-paedophile-vom-mainstream-totgeschwiegen/ (9.3.):

(Washington) US-Präsident Donald Trump macht ernst bei der Verfolgung von Pädophilen und Kinderschänderringen, doch die Medien schweigen die Operation tot. In den ersten 30 Tagen seiner Amtszeit wurden mehr als 1500 Pädophile verhaftet. …


Ergänzung 16.3.2017:

http://www.katholisches.info/2017/03/abtreibungslobby-in-panik-senatoren-sollen-von-trump-nominierten-hoechstrichter-ablehnen/ (16.3.):

(Washington) Am 14. März richtete eine Koalition aus 55 Abtreibungsorganisationen, darunter der weltgrößte Abtreibungskonzern Planned Parenthood, einen Brief an die US-Senatoren der Demokratischen Partei. Sie fordern die demokratischen Senatoren auf, den von US-Präsident Donald Trump nominierten Richter [Neil Gorsuch] für den Obersten Gerichtshof abzulehnen. …

*************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Anthropologischer Umsturz abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Donald Trump – Wie geht es weiter?

  1. Achter März schreibt:

    weshalb ich u.a. gegen Trump bin (u.a. weil sie sich beim Beten zur Schau stellen?)
    http://www.nachdenkseiten.de/?p=37303

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s