Unerhört: AfD-Abgeordneter begrüßt „Landsleute“!!!

Felix Krautkrämer: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/schockmoment-im-parlament/ (7.4.):

Sylvia Bretschneider (SPD) wirkt geschockt: Man kann der Landtagspräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern sichtlich ansehen, wie sie um Fassung ringt und nach den passenden Worten sucht, um das, was eben im Schweriner Landtag geschehen ist, zu verurteilen.

Wieder einmal hat die AfD gezielt den Tabubruch gesucht. Deren Abgeordnete nutzen das Plenum seit ihrem Einzug in den Landtag regelmäßig für ihre Provokationen. Manchmal versteckt, manchmal aber auch ganz offen und ungeniert. So wie am gestrigen Donnerstag.

Der AfD-Abgeordnete Gunter Jess macht gleich zu Beginn seiner Rede zum Öffentlichen Gesundheitsdienst im Land klar, daß es ihm nicht um das Thema, sondern ganz allein um den großen Eklat geht. Entsprechend provokativ beginnt er seinen Beitrag: „Frau Präsidentin, verehrte Abgeordnetenkollegen, liebe Landsleute und Gäste.“ …

… Dann wird Bretschneider deutlich: „Aber daß hier nun, sage ich mal, neben Bürgern und was weiß ich wem allen noch, nun noch Landsleute begrüßt werden: Das gehört sich nicht! Das gehört nicht hierher!“

Jess möchte etwas erwidern, doch Bretschneider macht ihm unmißverständlich klar: „Sie haben das jetzt nicht zu kommentieren.“ Das hat gesessen. Und sie legt noch einen drauf: „Es gibt ganz klare Regeln des Anstandes, die gelten auch für die Fraktion der AfD!“ …

Weit haben wir’s gebracht! „Landsleute“: ein Pfui-Wort.


Ergänzung 9.4.2017:

Fragolin: http://lepenseur-lepenseur.blogspot.co.at/2017/04/skandal-in-merkelstan.html (8.4.):

Schockschwerenot! Im Landesparlament von Meckpomm in Schwerin spielen sich unsägliche Szenen ab! …

*************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s