Merkel-EU will einwanderungsresistente Staaten niederknüppeln

http://www.freiewelt.net/nachricht/eu-verfahren-gegen-polen-ungarn-und-tschechien-stoppen-10071184/ (15.6.):

… AfD-Vize Beatrix von Storch geht in ihrem aktuellen Facebook-Eintrag auf das eingeleitete Vertragsverletzungsverfahren der EU gegen Polen, Tschechien und Ungarn ein. Auf diese Weise sollen die drei Länder in die Knie gezwungen werden und sich der von Merkel vorgegebenen Linie in der Flüchtlingspolitik unterwerfen.

… „ … Die Entscheidung der EU, Asylbewerber zu verteilen, wurde gegen den Willen der Bürger in den Einzelstaaten beschlossen. Sie widerspricht auch den gültigen europäischen Verträgen (Dublin-Übereinkommen). Damit wird den Staaten ihre Souveränität in der Einwanderungspolitik praktisch entzogen. …

… Eine Verteilung der Flüchtlinge in der EU ist in einem Europa offener Grenzen ohnehin sinnlos, da sie niemand daran hindern kann, innerhalb der EU nach Deutschland zu gehen. …“ …


Ergänzung 19.6.2017:

Alexander Gauland: http://www.freiewelt.net/nachricht/die-eu-entwickelt-sich-zunehmend-zu-einem-zwangsregime-10071204/ (16.6.):

»EU-Mitgliedsstaaten müssen souverän über die eigene Asylpolitik bestimmen können. Es ist eine Zumutung, dass sie von Brüssel gezwungen werden, die verfehlte Asylpolitik von Merkel und Co. zum eigenen Schaden auszubaden.« …


http://www.freiewelt.net/nachricht/viktor-orban-wirft-deutschen-politikern-einmischung-vor-10071205/ (16.6.):

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat sich unter anderem über Merkel und Schulz beschwert, weil diese sein Land ungerechtfertigterweise kritisieren. Er könne sich nicht daran erinnern, dass die Ungarn den Deutschen zu irgendeinem Zeitpunkt gesagt hätten, was sie tun sollten. …

*************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Umvolkung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s