Allahu-akbar-Terroranschlag in New York

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2017/trump-kuendigt-schaerfere-einreisekontrollen-an/ (1.11.):

… Am Dienstag war in New York ein weißer Pick-up mit hoher Geschwindigkeit über einen Radweg gefahren und hatte dabei zahlreiche Menschen erfaßt. Der Kleinlaster habe ein anderes Fahrzeug gerammt und sei dann zum Stehen gekommen, berichtete die Polizei. Beim Aussteigen aus dem Wagen soll der Täter laut Zeugenaussagen „Allahu akbar“ [Allah ist der Größte] gerufen und mit einer Waffenattrappe gewedelt haben.

Der Angreifer wurde daraufhin mit einem Bauchschuß niedergestreckt und festgenommen. Sein Zustand wird nach einer OP als „kritisch“ beschrieben, die Ärzte gehen jedoch davon aus, daß er überlebt. Nach Informationen der New York Times fanden Ermittler nahe des Wagens arabische Notizen, die eine Nähe zur Terrormiliz IS andeuten. Bei dem Angriff wurden acht Personen getötet und rund ein Dutzend weitere verletzt.

… Die New Yorker Polizei identifizierte den mutmaßlichen Attentäter als Sayfullo Saipov. Der gebürtige Usbeke soll 2010 nach Amerika gezogen und Inhaber einer Green Card sein. …

*************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Terrorismus abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.