Johannes Paul II.: „Der Islam wird in Europa einfallen.“

Aus einer jüngst bekannt gewordenen Vision Papst Johannes Pauls II.:
https://www.katholisches.info/2017/11/der-islam-wird-in-europa-einfallen/ (20.11.):

… Bei einer der Bergwanderungen im Massiv des Gran Sasso sprach Johannes Paul II. über den Islam und über Europa. …

„Erinnere jene in der Kirche des dritten Jahrtausends daran: Ich sehe die Kirche befallen von einem tödlichen Leiden, das tiefer und schmerzlicher ist als jene dieses Jahrtausends. Es nennt sich Islam. Sie werden in Europa einfallen. Ich habe die Horden kommen sehen von West bis Ost: aus Marokko und Libyen, Ägypten und anderen Ländern bis in den Orient. Sie werden in Europa einfallen. Europa wird zum Keller, alte Erinnerungsstücke, Halbschatten, Spinnennetze. Familienerinnerungen. Ihr, die Kirche des dritten Jahrtausends, müßt die Invasion aufhalten. Aber nicht mit den Waffen, Waffen reichen nicht, sondern mit eurem ganz gelebten Glauben.“

Die Episode ereignete sich im März 1993. …

*************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Islamisierung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Johannes Paul II.: „Der Islam wird in Europa einfallen.“

  1. strafjustiz schreibt:

    J a logisch! Und dazu passt die weiche Taktik des PP Bergoglio dem Islam gegenüber! Er benutzt die Islamisierungsgefahr, um uns Papierlikatholen wieder der Kirche näher zu bringen. Dazu passt auch seine Annäherungsversuche an die Lutheraner samt deren immer noch exkommunizierten Reformatoren….mit Vatikan-Luther-Briefmarke. Eine im doppelten Sinne einmalige Entgleisung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.