Martin Sellner im Interview

https://philosophia-perennis.com/2018/01/08/sellner-interview/ Das brennende Auto ist gelöscht, aber der Terror geht weiter: Interview mit Martin Sellner:

(David Berger) Martin Sellner, einer der führenden Köpfe der „Identitären Bewegung“ in Europa, ist gerade aus den USA in seine österreichische Heimat zurückgekommen. …

[DB:] Herr Sellner, während Sie unterwegs waren, wurde in Kandel die erst 15-jährige Mia brutal durch einen angeblich minderjährigen, illegal nach Deutschland eingereisten Afghanen erstochen. Sie haben dazu auf Youtube & Co kritisch Stellung genommen und gesagt, was nun viele Menschen bewegt. Das kam nicht so gut an?

Martin Sellner: Kommt drauf an, bei wem. Das Video sprach vielen aus der Seele, weil ich darin nicht nur über den grauenhaften Vorfall klagte, sondern klar nach den Gründen und Verantwortlichen fragte. Offenbar zu direkt. Nach wenigen Stunden war es gelöscht und mein Kanal eingefroren. Das ist die Reaktion der schuldigen Machthaber: Sie zensieren unbequeme Kritik. …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.