Petition für verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen

https://www.civilpetition.de/kampagne/fuer-eine-altersfeststellung-von-fluechtlingen/startseite/ (14.2.):

… Wir fordern die verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen, die nach Deutschland einreisen. Dies gilt für diejenigen, die bereits in Deutschland leben, als auch für solche, die im Begriff sind, in unser Land zu kommen. Die dafür notwendigen medizinischen Methoden zur Feststellung des Alters sind legitim und zumutbar.

Hintergrund

Die meisten der sogenannten unbegleiteten minderjährigen Ausländer reisen ohne jedwede Form von Identitätspapieren nach Deutschland ein. Nur in Ausnahmefällen kommt es zu einer wirklich ernsthaften Altersüberprüfung. Viele der Einreisenden sind deutlich älter als von den Jugendämtern vermerkt. Nach offiziellen Angaben sind 43 % der „unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge“ älter als 18 Jahre. Die tatsächliche Zahl dürfte weitaus höher liegen.
Für junge Ausländer ist es sehr vorteilhaft, sich als minderjährig auszugeben. Wer unter 18 ist, oder dies vorgibt, umgeht die standardmäßige Prozedur für Asylbewerber. Er muß nicht in Sammelunterkünften leben, sondern wird in eine Einrichtung der Jugendhilfe verbracht und dort betreut. …


Ergänzung 22.2.2018:

http://www.freiewelt.net/nachricht/buerger-fordern-altersfeststellung-von-fluechtlingen-10073646/ (21.2.):

Auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check« hat die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« unter der Federführung von Sven von Storch die Petition »Altersfeststellung jetzt: Für eine Altersfeststellung von Flüchtlingen« gestartet.

Die Petition fordert die verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen, die nach Deutschland einreisen. Dies solle sowohl für diejenigen gelten, die bereits in Deutschland leben, als auch für solche, die im Begriff sind, in unser Land zu kommen.

Die dafür notwendigen medizinischen Methoden zur Feststellung des Alters seien legitim und zumutbar. …


Ergänzung 19.3.2018:

Vera Lengsfeld: https://www.journalistenwatch.com/2018/03/19/vera-lengsfeld-geht-es-um-fluechtlinge-oder-um-geld/:

Kürzlich kritisierten über 20 Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen die Pläne der Bundesregierung, bei der Altersfeststellung von jungen Flüchtlingen verstärkt medizinische Methoden anzuwenden. Es stehe die Befürchtung im Raum, dass Jugendliche älter gemacht werden, als sie sind.

Bislang hörte man nur, dass ein großer Anteil so genannter unbegleiteter Jugendlicher älter ist, als sie angaben. Da gab sich ein Neunzehnjähriger für zwölf aus, ein Mörder, der mindestens 18 Jahre alt ist, für fünfzehn. Meist kommen solche Fälle ans Licht, wenn es sich um straffällig gewordene Jugendliche handelt.

In Schweden und in Dänemark hat es systematische Altersüberprüfungen von unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen gegeben. In etwa 80 % der Fälle waren die Altersangaben falsch und die „Jugendlichen“ zum Teil erheblich älter. Auch im Land Brandenburg hat es eine Überprüfung von 49 Jugendlichen gegeben, bei denen ein „erheblicher Verdacht“ auf eine falsche Altersangabe bestand. In 41 Fällen erwies sich der Verdacht als gerechtfertigt, das sind 84 %. …

**************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter (Import-)Kriminalität abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Petition für verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen

  1. Susann schreibt:

    Dr. Baum AFD zum Thema Altersüberprüfung der MUFL

    http://www.youtube.com/watch?v=rtlRWSjGOEw

    Eine Altersüberprüfung ist durch ein neues Ultraschallgerät des Fraunhofer Instituts problemlos, ohne Gesundheitsschädigung und völlig schmerzlos möglich

    http://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2017/oktober/medica-2017-fraunhofer-zeigt-ultraschall-handscanner.html

    http://www.pfalz-express.de/alterstest-fuer-fluechtlinge-afd-fordert-einsatz-von-ultraschall-handscannern/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.