Flensburg: 17-Jährige von Afghanen ermordet

http://www.freiewelt.net/nachricht/abgelehnter-asylbewerber-aus-afghanistan-mordet-17-jaehriges-maedchen-10073846/ (15.3.):

Wieder einmal wurde eine junge Frau von einem abgelehnten Asylbewerber mit einem Messer gemordet. Wieder einmal handelt es sich bei dem Täter um einen angeblich 18-Jährigen. Und wieder einmal lebt dieser Mann seit 2015 in Deutschland.

Mireille, eine laut Aussagen der Nachbarn einst fröhliche, höfliche und nette junge Frau, durfte nur 17 Jahre alt werden. Ihr Ex-Freund, ein angeblich 18-jähriger Afghane, der sich seit 2015 in Deutschland aufhält, steht im dringenden Tatverdacht, Mireille mit etlichen Messerstichen gemordet zu haben.

Der Asylantrag des Mannes war bereits abschlägig beschieden worden; eine Abschiebung sei aber nicht erfolgt, weil laut Aussage der leitenden Staatsanwältin das Verfahren noch laufe. …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter (Import-)Kriminalität abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.