Kampf um die Familie: Verteidigung von Heimat und abendländischer Prägung

http://www.andreas-unterberger.at/2018/04/68er-voran-zerstört-nur-die-familie-dann-habt-ihr-alles-zerstört/ (1.4.):

Wer eine Gesellschaft, wer eine Kultur zerstören will, der muss ihren wichtigsten Kern besiegen. Und das ist in allen Kulturen der Weltgeschichte immer die Familie. …

… Man wird sehen, ob sich Schwarz-Blau trauen, den Kampf gegen die 68er aufzunehmen, die zwar großteils alt geworden sind, die aber nicht nur in den drei Linksparteien, sondern auch bei Gerichten, Universitäten und Medien noch ganz laut den Ton angeben. Die in ihrem Hass auf die Gesellschaft vor allem die Familie ins Visier genommen haben, also die für unser Überleben so wichtige Verbindung zwischen Mann und Frau, aus der alleine wieder mehr Kinder in die Welt kommen können.

Beim Kampf um die Familie geht es gar nicht nur um eine Verteidigung christlich-jüdischer religiöser Werte. Es geht vielmehr um die Verteidigung von Heimat und abendländischer Prägung. …

Ergänzung:

Undine hat sich von den 68ern nicht blenden lassen; sie kommentiert dazu:

Ich werde es nie verstehen, wie es einer zerstörerischen linxlinken Clique gelingen konnte, den Mädchen und Frauen ihre ureigenste Rolle, die die Natur für sie vorgesehen hat (und die in der übrigen Natur so hervorragend klappt!), so madig zu machen, daß sie, ohne lang darüber nachzudenken, sich diese Meinung zueigen machen und ihr KOSTBARSTES, nämlich das eigene Kind, WILDFREMDEN Frauen und deren FREMDEM EINFLUSS überlassen. …

**************************************************************************************

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ehe und Familie abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kampf um die Familie: Verteidigung von Heimat und abendländischer Prägung

  1. Öko-Theosoph schreibt:

    Die Frauen sollen ihre Weiblichkeit bewahren; und die Männer ihre Männlichkeit. Es ist gut, dass die AfD und die ÖDP mehr Einfluss bekommen. Wir brauchen eine öko-konservative Politik. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.