Asia Bibi – Opfer islamischen Hasses

https://philosophia-perennis.com/2018/10/22/pakistan-tod-oder-leben-fuer-die-christliche-„gotteslaestererin“/:

In ihren Memoiren fragt sich Asia Bibi: „Ist ein Christ zu sein in Pakistan heute nicht nur ein Versagen oder eine Brandmarke gegen jemanden, sondern tatsächlich ein Verbrechen?“ Ihre Frage wird nun endlich vom Obersten Gerichtshof Pakistans beantwortet. Ein Gastbeitrag von Raymond Ibrahim (Gatestone)

Am 9. Oktober hörte das Oberste Gericht Pakistans die letzte Berufung einer christlichen Frau an, die seit fast einem Jahrzehnt im Todestrakt sitzt wegen der Anschuldigung, sie habe den Propheten des Islam, Mohammed, beleidigt. Das Schicksal der Frau ist nun besiegelt: „Sie (die Richter) haben eine Entscheidung getroffen, aber sie ist nicht für die Öffentlichkeit“, berichtete Mehwish Bhatti, ein Beamter der British-Pakistani Christian Association, aus dem Gerichtsgebäude.

Aasiya Noreen – besser bekannt als „Asia Bibi“ – ist eine 47-jährige verheiratete Mutter von fünf Kindern, die vor fast einem Jahrzehnt wegen Verletzung des berüchtigten Blasphemiegesetzes Pakistans angeklagt worden ist. …



Ergänzung 1.11.2018:

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/vorwurf-blasphemie-todesurteil-gegen-asia-bibi-aufgehoben/ (31.10.):

ISLAMABAD. Das Oberste Gericht Pakistans hat das Todesurteil gegen die Katholikin Asia Bibi aufgehoben. Sie war 2010 wegen angeblicher Gotteslästerung verurteilt worden. Die Vorwürfe seien juristisch schwach begründet und Bibi deswegen sofort aus der Haft zu entlassen, ordnete das Gericht an.

… Nach dem Freispruch kam es zu Protesten von Islamisten in mehreren Städten des Landes. Bereits im Vorfeld hatte die radikalislamische Partei Tehreek-e-Labaik Pakistan (TLP) den Richtern bei einer Freilassung Bibis mit „furchtbaren“ Konsequenzen gedroht. Der Fall hatte international Aufsehen erregt. 2011 war der Gouverneur der Provinz Punjab, Salman Taseer, von seinem Leibwächter Mumtaz Qadri erschossen worden, weil er sich für die Begnadigung von Bibi und eine Reform des Blasphemiegesetzes eingesetzt hatte.

Der Attentäter wurde zwar zum Tode verurteilt und gehängt, wird aber von vielen Pakistanis seitdem verehrt. Eine 2014 gebaute Moschee trägt nach Informationen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM/Frankfurt am Main) seinen Namen. Der Richter, der Qadri zum Tode verurteilt hatte, mußte laut IGFM aufgrund der Bedrohung durch Extremisten mit seiner Familie ins Exil nach Saudi-Arabien gehen. …


Ergänzung 6.11.2018:

https://www.krone.at/1802380 Hilferuf zur Rettung vom Tod bedrohter Christin (4.11.):

Eindringlicher Hilferuf aus Pakistan: Der Ehemann der Christin Asia Bibi, die nach ihrem Blasphemie-Freispruch in dem islamischen Land um ihr Leben fürchten muss, bittet die großen Staaten der Welt für sich und seine Frau um Asyl. Der Anwalt von Asia Bibi ist aus Angst um sein Leben bereits aus Pakistan geflüchtet. Das Schweigen der Verantwortlichen der islamischen Welt (auch in Österreich) zu diesem Skandal lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten. …


https://www.youtube.com/watch?v=nSlFcnntcFo Absolución de Asia Bibi: los islamistas piden su muerte. (2.11.  5 min)


https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/afd-und-cdu-politiker-fordern-asyl-fuer-asia-bibi/ (6.11.):

BERLIN. Der menschenrechtspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Michael Brand (CDU), hat politisches Asyl für Asia Bibi in Deutschland gefordert. „Trotz Aufhebung des Todesurteils wollen radikale Islamisten diese mutige Christin wieder in der Todeszelle sehen“, begründete Brand seine Forderung.

Deswegen müßten alle Anstrengungen unternommen werden, „daß Asia Bibi in Freiheit und in Sicherheit leben“ könne. „Als verfolgte Christin muß diese mutige Frau zum Schutz auch einen Platz in Deutschland finden können“, verlangte der hessische Abgeordnete.

… Zuvor hatte sich bereits AfD-Fraktionschefin Alice Weidel für politisches Asyl für die fünffache Mutter ausgesprochen. „Free Asia Bibi: für politisches Asyl in Deutschland“ schrieb Weidel auf Twitter. Zudem ersetzte sie ihr Profilbild durch ein Foto von Bibi. …


Ergänzung 9.11.2018:

Andreas Becker: https://katholisches.info/2018/11/08/asia-bibi-auf-dem-weg-nach-europa/:

(Islamabad) Asia Bibi, die pakistanische Christin, die fast zehn Jahre wegen Beleidigung des Islams in Haft war, soll das Land in einem Flugzeug verlassen haben mit mutmaßlicher Flugrichtung Europa. …


Ergänzung 13.11.2018:

Alexander Markovics: https://www.info-direkt.eu/2018/11/12/salvini-wer-vor-krieg-fluechtet-ist-willkommen-wirtschaftsfluechtlinge-nicht/

Italien verabschiedet gerade ein neues Asylgesetz. … Asia Bibi, eine wegen des Vorwurfs der Blasphemie freigesprochene Christin aus Pakistan erhält Asyl, da Islamisten in ihrer Heimat ihren Tod fordern.  …


Ergänzung 22.11.2018:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/deutschland-bietet-asia-bibi-asyl-an/ (22.11.):

BERLIN/KÖLN. Deutschland hat nach Angaben des CDU-Bundestagsabgeordneten Heribert Hirte der in Pakistan mit dem Leben bedrohten Christin Asia Bibi Asyl gewährt. …


Ergänzung 29.01.2019:

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/blasphemievorwurf-asia-bibi-endgueltig-freigesprochen/ (29.1.):

ISLAMABAD. Der Oberste Gerichtshof Pakistans hat die wegen Blasphemie angeklagte Christin Asia Bibi endgültig freigesprochen. Die Richter in Islamabad verwarfen einen Berufungsantrag der islamistischen Tehreek-e-Labbaik-Partei gegen ein Ende Oktober 2018 ergangenes Urteil, mit dem Bibi vom Vorwurf der Gotteslästerung freigesprochen worden war. …


Ergänzung 30.01.2019:

Andreas Becker: https://katholisches.info/2019/01/30/asia-bibi-freigesprochen-doch-der-tod-lauert/:

(Islamabad) Asia Bibi ist nun rechtskräftig freigesprochen. Die Richter des Obersten Gerichtshofes haben gestern den Revisionsantrag der Staatsanwaltschaft gegen das Urteil vom vergangenen Oktober abgelehnt, mit dem die Katholikin und mehrfache Familienmutter vom Vorwurf freigesprochen wurde, den Islam beleidigt zu haben. Asia Bibis Problem bleibt, ein sicheres Land zu finden, das ihr und ihrer Familie Asyl gewährt. Für eine Christin kein leichtes Unterfangen. …


Ergänzung 31.01.2019:

http://kath.net/news/66748 Asia Bibi unterwegs nach Kanada! (29.1.):

… UPDATE: Dienstag, 20.00 Uhr: Asia Bibi ist laut Medienberichten am Dienstag mit einem Flugzeug Richtung Kanada unterwegs und wird dort im Laufe der nächsten Stunden erwartet! …


http://kath.net/news/66758 „Ein Triumph der Menschenrechte“ (30.1.):

Generalsekretär von „Kirche in Not“ zu endgültigem Freispruch von Asia Bibi


Ergänzung 14.02.2019:

https://philosophia-perennis.com/2019/02/14/asia-bibi-wird-weiter-in-pakistan-festgehalten/:

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat Pakistans Regierung aufgefordert, die vom Vorwurf der Blasphemie freigesprochene Christin Asia Bibi endlich in ein Land ihrer Wahl ausreisen zu lassen. …


Ergänzung 07.05.2019:

https://www.freiewelt.net/nachricht/christenverfolgung-ist-voelkermord-der-moderne-10077758/ (7.5.):

245 Millionen Christen leiden weltweit in über 50 Ländern unter Verfolgung. Jedes Jahr steigt die Zahl um 30 Millionen. Großbritanniens Außenminister spricht von »Genozid«. Die Mainstream-Medien schweigen.

Klartext vom Außenminister Großbritanniens, Jeremy Hunt: Die »Christenverfolgung« heute sei ein »Genozid« oder »Völkermord«.

… Herrn Hunts Untersuchung wurde durch den tragischen Fall von Asia Bibi ausgelöst, einer Christin, die in Pakistan wegen Blasphemie zum Tode verurteilt wurde, weil sie aus einem Brunnen getrunken hatte, der Christen verboten war. Ihre Familie ist seitdem untergetaucht, bis sie – wegen internationalem Druck – im Oktober 2018 freigesprochen wurde. Ihr Freispruch löste in Pakistan eine Rebellion gegen die Regierung aus. Bibi reiste nach Kanada aus, nachdem Papst Franziskus ihren Antrag auf Asyl verweigert hatte. …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Christenverfolgung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.