Krieg der Mainstream-Medien gegen die christlich-abendländischen Werte

http://www.freiewelt.net/nachricht/wie-die-ultra-mainstream-medien-die-oeffentliche-debatte-blockieren-10076446/ (4.12.):

… Eine offene Debatte wird immer schwieriger. Denn alle Opposition zum herrschenden Politik-Mainstream wird von den Ultra-Mainstream-Medien in Europa und Nordamerika von vornherein mit massiver Propaganda überzogen – noch bevor die Bürger anfangen können, sich eine objektive Meinung zu bilden.

Alles, was die traditionellen Werte der westlichen Gesellschaften zu bewahren versucht, wird medial und propagandistisch angegriffen: Familie, Heimat, Nation, Tradition, Kultur und Religion. Die Verteidiger dieser Werte werden als »böse Populisten« dargestellt.

Alles, was die traditionellen Werte der westlichen Gesellschaften zu zerstören versucht, wird medial als progressiv und moralisch überlegen inszeniert: die Auflösung der Familien, Kinderarmut, die Zerstörung christlicher Werte und Tugenden, Heimatgefühl und Traditionen sowie regionale, ethnische und nationale Zugehörigkeiten. …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Abendland abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.