Renovatio Europae: Gegenentwurf zur EU

Marco F. Gallina: https://jungefreiheit.de/kultur/literatur/2019/renovatio-europae-gegenentwurf-zur-europaeischen-union/ (14.5.):

Ausgerechnet im Polnischen Institut in Berlin erblickt das hesperialistische Europa das Licht der Welt. Hesperialistisch? Den gewöhnungsbedürftigen Namen hat David Engels, Professor für Römische Geschichte in Brüssel, aus der Taufe gehoben. Am Montag stellte er der Öffentlichkeit sein neues Buch vor, das nicht weniger als ein konservativer Gegenentwurf zur identitätslosen Europäischen Union sein soll und einem Forschungsprojekt des polnischen „Instytut Zachodni“ entstammt.

Der Sammelband plädiert für eine „Renovatio Europae“, eine Erneuerung Europas. Engels knüpft damit an das Buch an, das ihn in der europäischen Öffentlichkeit schlagartig bekannt machte: „Auf dem Weg ins Imperium“. Demnach weist der gegenwärtige Zustand Europas deutliche Parallelen zum Zustand der alten Römischen Republik vor den Bürgerkriegen auf, wonach sich dieses zu einem geeinten, aber autoritären Gebilde entwickelt habe. Engels greift dabei auch die Geschichtsphilosophie Oswald Spenglers auf.

Der kritischen Analyse folgt nun der konstruktive Ansatz in Form des „Hesperialismus“. Vor dem Publikum im Polnischen Institut Berlin erklärt der Althistoriker genauer, was er und seine Mitstreiter darunter verstehen. Er habe bewußt diese Konnotation gewählt: Der Begriff Okzidentalismus sei im steten Widerstreit zum Orientalismus gedacht und werde daher negativ aufgefaßt; das Schlagwort Europeismus hingegen hätten die Parteigänger der EU für sich besetzt. …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Abendland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.