EU-Wahlen 2019: Stärkung der Patrioten – 3

(Fortsetzung von https://kreidfeuer.wordpress.com/2019/05/06/eu-wahlen-2019-staerkung-der-patrioten-2/)            ———————–

https://www.youtube.com/watch?v=snfSBggXaPU Harald Vilimsky: Es geht um unsere wunderschöne Heimat Österreich! Jetzt erst recht! (23.5. 2 min)


Giuseppe Nardi: https://katholisches.info/2019/05/23/heartbeat-bill-auch-tennessee-marginalisiert-abtreibung/:

… Der Vatikan und die (Mehrheit der) Bischöfe führen daher einen immer offeneren und offensiveren Kampf gegen die Parteien der sogenannten Souveränitätsbewegung, in denen besonders viele praktizierende Katholiken eine neue politische Heimat zu finden scheinen, was nicht zuletzt mit einem Versagen der Christdemokraten zu tun hat, wie es der ehemalige slowakische Innenminister Vladimir Palko in seinem Buch „Die Löwen kommen“ dokumentierte.

In Italien wird heute von der Kirchenführung mit der Lega von Matteo Salvini jene Partei am massivsten bekämpft, die über den größten Rückhalt im Volk verfügt. Wohlgemerkt, eine Partei, die weder im Partei- noch im Wahlprogramm sich in irgendeiner Weise gegen die kirchliche Lehre oder Autorität stellt.

… Die Folge ist ein Vertrauensverlust, der durch tagespolitische Kurzsichtigkeit provoziert wird. Als am 18. Mai bei der Großkundgebung der Souveränitätsbewegung, also der Lega und ihrer europäischen Verbündeten, am Mailänder Domplatz der Name von Papst Franziskus fiel, kam es unter den rund 100.000 Anwesenden zu einem Pfeifkonzert. Vor kurzem wäre so etwas noch völlig undenkbar gewesen. …


Sebastian Knall: https://jungefreiheit.de/debatte/interview/2019/wir-kaempfen-fuer-die-interessen-des-volkes-gegenueber-den-eliten/ (23.5.):

Die Familie seiner Mutter wanderte in den Sechzigerjahren nach Frankreich ein, er wuchs in einer Banlieue nördlich von Paris auf, ging auf eine katholische Privatschule und ist eine der großen Nachwuchshoffnungen des Rassemblement National (RN) von Marine Le Pen. Die Rede ist von Jordan Bardella. Der 23jährige ist Spitzenkandidat für die EU-Parlamentswahl am Sonntag. Im Interview mit der JUNGEN FREIHEIT sprach er über die Ziele des RN und was es bedeutet, „Souveränist“ zu sein. …


https://www.freiewelt.net/nachricht/ist-unsere-demokratie-in-gefahr-10077902/ (23.5.):

Demokratie bedeutet, dass man eine Wahl hat. Doch wenn man nur zwischen Parteien wählen darf, die alle das Gleiche wollen, und wenn demokratisch gewählte Regierungen durch Schmierkampagnen weggeputscht werden, dann ist etwas mit der Demokratie im Argen.

Die Mainstream-Politiker sprechen immer von »wehrhafter« Demokratie. Doch das, was sie »wehrhaft« nennen, bewirkt das Gegenteil. Die EU wird immer autoritärer und totalitärer. Wir brauchen uns vor den Chinesen nicht zu verstecken, wenn es um Demokratiemangel geht. Die EU ist auf dem Weg, zum orwellschen Superstaat zu werden. Die UdSSR lässt grüßen.

Wie demokratisch ist unsere Demokratie eigentlich noch,… …


https://www.freiewelt.net/nachricht/matteo-salvini:-merkel-macron-und-junker-haben-europa-betrogen-10077906/ (23.5.):

Beim Treffen der EU-kritischen Kräfte in Mailand verwahrte sich Salvini dagegen, von den Altparteien als Extremist bezeichnet zu werden. Die wahren Extremisten seien Merkel, Macron und Juncker, sie seit Jahren Europa im Namen der Großfinanzen, des Multinationalismus und der unkontrollierten Masseneinwanderung betrügen. …


https://www.freiewelt.net/nachricht/schwere-verluste-fuer-union-und-spd-erwartet-10077907/ (23.5.):

Die Wahl zum Europäischen Parlament am kommenden Sonntag wird schwere Verluste für die Union und die SPD bringen. Für die Parteivorsitzenden Kramp-Karrenbauer und Nahles kann das bereits den Abgesang bedeuten. Die Beliebtheitswerte beider sind ohnehin schon im Keller. …


Ronald Gläser: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/in-erwartung-eines-erdbebens/ (24.5.):

England hat gewählt. Ausgerechnet in dem Land, das vor drei Jahren den Austritt aus der EU beschlossen hat, begann die EU-Wahl. Eigentlich hat dort niemand mit dieser Wahl gerechnet, aber dann scheiterte der Brexit, weil das Parlament das von der Regierung ausgehandelte Abkommen nicht beschließen wollte. Seitdem wird in London um den Austritt gerungen. Brexit-Gegner hoffen auf eine neue Abstimmung. Brexit-Befürworter fühlen sich betrogen. Beide Seiten demonstrieren vor dem britischen Parlament. …


https://jungefreiheit.de/pressemitteilung/2019/ehemaliger-tschechischer-staatschef-vaclav-klaus-fordert-zur-eu-wahl-eine-radikale-wende/ (24.5.):

„Falls die Europäische Union ihre heutige tiefe strukturelle Krise überwinden soll, muß sie eine radikale Wende durchmachen. Die Menschen in den postkommunistischen Ländern wissen das. Bloße kosmetische Veränderungen werden nicht helfen. Die Vorschläge zur tieferen Integration sind keine Verbesserung, im Gegenteil, sie sind ein Weg zu Zerfall und Chaos“, schreibt Klaus


Ergänzung 25.05.2019:

Zur Erinnerung:
https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eu-kommissar-brauchen-ueber-70-mio-migranten-in-20-jahren-1917877 (3.12.2015):

Einen nicht unbekannten, aber selten thematisierten Aspekt der Flüchtlingsthematik brachte EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos am Donnerstag wieder auf die Tagesordnung: „Europa vergreist“, erinnerte Avramopoulos vor dem EU-Ausschuss der Regionen (AdR) an die demografische Tendenz des Kontinents. „In den nächsten zwei Jahrzehnten werden mehr als 70 Millionen Migranten nötig sein.“ …



Ergänzung 26.05.2019:

https://www.tagesstimme.com/2019/05/26/erste-trendprognose-oevp-voran-fpoe-leichte-verluste/:

Die ÖVP kann bei der EU-Wahl als einzige Partei klare Zugewinne verzeichnen. Bei der FPÖ sind die Verluste nach der “Ibiza-Affäre” gering. …


https://www.tagesstimme.com/2019/05/26/eu-wahl-cdu-csu-und-spd-mit-herben-verlusten/:

CDU/CSU und SPD werden laut einer ersten ARD-Prognose von den Wählern abgestraft. Wahlsieger sind die Grünen, die ihre Stimmen sensationell verdoppeln können. Die AfD kann sich steigern und dürfte ein zweistelliges Ergebnis einfahren. …


http://lepenseur-lepenseur.blogspot.com/2019/05/die-exit-polls.html (26.5.):

… in Österreich melden einen erwartbaren Sieg der ÖVP, das nicht wirklich überraschende Stagnieren der SPÖ, das (für die aktuelle Ibiza-Video-Berichterstattung) vergleichsweise moderate Absinken der FPÖ, einen als großen Sieg gefeierten leichten Verlust der GrünInnen, das Stagnieren der PinkInnen und das Scheitern von Pilz und den anderen Kommunisten. …


https://philosophia-perennis.com/2019/05/26/frankreich-marine-le-pens-rassemblement-national-sieger-der-eu-wahl/:

(David Berger) Marine Le Pens „Rassemblement National“ (früher Front National) führt vor Macrons La République En Marche. Die beiden Altparteien, Konservative und Sozialisten, rutschen in die Bedeutungslosigkeit bzw. in den einstelligen Bereich. Besonders der Linkspopulist Mélenchon fährt herbe Verluste ein. …


Martin Sellner: https://www.youtube.com/watch?v=7bAADWFc57U Patriotische Livestreams zur EU-Wahl! (26.5.  8 min)

Martin Sellner: https://www.youtube.com/watch?v=AiE2_lpGQ9U Grüntürkise Erfolge – Was ist los mit AfD und FPÖ? (26.5.  29 min)

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu EU-Wahlen 2019: Stärkung der Patrioten – 3

  1. Pingback: EU-Wahlen 2019: Stärkung der Patrioten – 4 | Kreidfeuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.