Karl V.: 500 Jahre römisch-deutscher König

Jan von Flocken: https://jungefreiheit.de/wissen/geschichte/2019/gold-ebnete-den-weg-auf-den-thron/ (28.6.):

… Als Enkel des Habsburgers Maximilian I. war [Karl V.] vor 500 Jahren am 28. Juni 1519 zu Frankfurt am Main zum römisch-deutschen König erwählt worden. Der 19jährige hatte sich die Krone von den deutschen Kurfürsten regelrecht erkaufen müssen; dabei flossen insgesamt 852.000 Gulden in deren Taschen (nach heutigem Wert etwa 1,2 Tonnen Feingold), eine Schuldenlast, die ihn zeitlebens drückte, denn das Geld hatten Kaufleute wie die Fugger vorgestreckt.

Den jungen Monarchen prägten zwei Ereignisse entscheidend: Luthers Reformation und die Eroberung Amerikas. Von seinem Vater Philipp dem Schönen hatte er 1516 auch die spanische Königskrone geerbt und Spanien wurde schnell zur führenden Kolonialmacht. Die märchenhaften Reichtümer Süd- und Mittelamerikas flossen nach Madrid. Sie ermöglichten erst spät die Finanzierung von Karls Kriegszügen.

… Zunächst blieb Karl ständig bemüht, die konfessionellen Gegensätze zu überbrücken. Lange war er sich nicht im Klaren, welchen Weg er einschlagen solle. Es war ein Schwanken zwischen direkter militärischer Unterwerfung der Protestanten und der Suche nach friedlicher Einigung. 1541 zeichnete sich sein Kurs dann deutlich ab. Auf dem Reichstag zu Regensburg schloß er Bündnisse mit den protestantischen Herrschern von Hessen und Brandenburg, wodurch das gegnerische Lager erheblich geschwächt wurde. Dem folgte der fulminante Sieg in der Schlacht bei Mühlberg im April 1547, wo Karl trotz seiner Gebrechen 31 Stunden in voller Rüstung ununterbrochen im Sattel saß. …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Abendland abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.