Paris: Panthéon-Besetzung durch 700 Migranten

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/nach-pantheon-besetzung-polizei-nimmt-21-migranten-in-haft/ (14.7.):

PARIS. Nach der Besetzung des Panthéon in Paris durch rund 700 illegale Einwanderer hat die Polizei am Samstag 21 Personen in Haft genommen. Gegen sie wird wegen potenzieller „Verstöße gegen die Ausländergesetzgebung“ ermittelt, berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Am Freitag hatten mehrere hundert illegale Migranten das Panthéon, die nationale Ruhmeshalle in Paris, gestürmt. Sie verlangten eine Aufenthaltserlaubnis für Frankreich, angemessene Unterkünfte und ein Treffen mit Premierminister Édouard Philippe. Für Touristen wurde die Ruhmeshalle vorübergehend geschlossen.

Videoaufnahmen zeigen, wie die Einwanderer im Panthéon Papiere schwenken und „Gilets noirs!“ („Schwarzwesten“) skandieren, den Namen einer Hilfsorganisation, die sich für obdachlose Asylbewerber einsetzt. „In der Französischen Republik sind wir papierlos, gesichtslos und haben kein Mitspracherecht“, hieß es in einer Erklärung der „Schwarzwesten“. …


 

Ergänzung 15.07.2019:

https://www.krone.at/1959407 Hunderte Migranten besetzten Pariser Pantheon (13.7.):

Großeinsatz für die Pariser Polizei am Freitag: Hunderte Migranten besetzten für mehrere Stunden das Pantheon, einige von ihnen wurden bei kleineren Zusammenstößen mit Einsatzkräften verletzt. Die vorrangig afrikanischen Männer verlangten eine Aufenthaltserlaubnis für Frankreich, „angemessene“ Unterkünfte und ein Treffen mit Premierminister Edouard Philippe. Für Touristen wurde die Ruhmeshalle vorübergehend geschlossen, vor allem bei konservativen Politikern stieß die „Entweihung“ der nationalen Gedenkstätte auf scharfe Kritik.  …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter (Import-)Kriminalität abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.