Südtirol: Gedenken an Mord im Staatsauftrag an Luis Amplatz

Gerald Danner: https://jungefreiheit.de/wissen/geschichte/2019/mord-im-auftrag-des-staates/ (6.9.):

Eines der tragischsten Ereignisse der jüngeren Tiroler Geschichte ereignete sich vor 55 Jahren. Am 7. September 1964 bezahlte der Südtirolaktivist Luis Amplatz den Einsatz für seine Heimat mit dem Leben.

… Im Tal angekommen wird [dem Geheimdienstspitzel] Christian Kerbler in der Quästur (Polizeipräsidium) Bozen die Dienstpistole eines Carabinieris ausgehändigt, um die beiden Südtirol-Aktivisten [Jörg Klotz und Luis Amplatz], welche Italien in den Jahren zuvor so oft in Atem gehalten hatten, auszuschalten. Nach seiner Rückkehr zu den beiden Südtirolern eröffnet Kerbler in einer Heuhütte auf der Brunner-Mahder-Alm in der Nacht zum 7. September 1964 das Feuer auf die beiden Schlafenden und flieht.

… Am vergangenen Wochenende gedachten der Südtiroler Heimatbund und die Schützenkompanie St. Martin gemeinsam mit der ehemaligen Südtiroler Landtagsabgeordneten Eva Klotz sowie dem Altlandeskommandanten des Südtiroler Schützenbundes Elmar Thaler des Südtiroler Freiheitskämpfers Luis Amplatz. …

https://www.youtube.com/watch?v=yMIeuG4rajY Amplatz-Gedenkfeier: „Wir werden nicht rasten, bis unsere Heimat wieder frei sein wird!“ (3.9.  6 min):

Wunderbare Kulisse, viele nette Menschen, aber ein trauriger Anlass: Vor 55 Jahren wurde Freiheitskämpfer Luis Amplatz im Auftrag Italiens ermordet. Sein Mörder Christian Kerbler wurde nie dafür belangt. Italien hat sich nie für den feigen Mord entschuldigt! …

**************************************************************************************

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Patriotismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.