Petition zur Freilassung eines pakistanischen christlichen Ehepaars

https://www.citizengo.org/de/pc/173637-freilassung-der-pakistanischen-christen-shagufta-und-shafqat (16.9.):

Nach der Freilassung Asia Bibis konzentrieren sich die Bemühungen pakistanischer Menschenrechtsaktivisten auf einen weiteren Blasphemiefall:

Shagufta Kauser und ihr behinderter Ehemann Shafqat Masih werden beschuldigt, blasphemische Textnachrichten an einen muslimischen Geistlichen versandt zu haben. Bei den Beschuldigungen wird völlig außer Acht gelassen, dass beide, sowohl Shagufta als auch ihr Ehemann, wie so viele Menschen in den ländlichen Regionen Pakistans Analphabeten sind und weder lesen noch schreiben können. Dazu kommt, dass die blasphemischen Textnachrichten, um die es geht, in englischer Sprache verfasst sind.

Shagufta und ihr Ehemann befinden seit ihrer Verhaftung im Jahr 2013 im Gefängnis und es ist eine gewisse Ironie der Geschichte, dass Shagufta in derselben Zelle im Provinzgefängnis von Multan einsitzt, in dem auch Asia Bibi längere Zeit verbrachte. …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Christenverfolgung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.