Deutsche Entwicklungshilfe für China endlich einstellen!

https://www.freiewelt.net/nachricht/hat-die-entwicklungshilfe-fuer-china-endlich-eine-ende-10079877/ (20.12.):

… Paradoxie der Entwicklungshilfe: Deutschland zahlt nach wie vor über eine halbe Milliarde Euro an China. Vor einigen Jahren wurde der Geldfluss an das kommunistische Reich mit der Möglichkeit von Einflussnahme begründet. Verpackt in einige Hundert Millionen Euro wollten die Geber Menschenrechte und Demokratie in Rotchina unterstützen. Wer die Lage in China kennt, weiß: Die Erfolge waren gering.

Daher wurde die Begründung für die Entwicklungshilfe nun umdekliniert. Originalton Minister Müller, CSU: »Der Klimaschutz ist längst eine Überlebensfrage der Menschheit. Und die Zukunft unseres Klimas entscheidet sich auch in China oder Indien, ob hunderte Millionen Menschen dort Energie auf der Basis von Kohle und Öl nutzen.« Heute ist daher vor allem das Umweltministerium in China aktiv. »Die thematischen Schwerpunkte der Kooperation liegen«, so das Ministerium, »bei der Umsetzung der Klimaziele.« Da will auch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mitmischen und fördert durch die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit »Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie« – in China! Und nicht etwa in Deutschland.

AfD und FDP wollen diesen Zirkus endlich beenden. Ihre Vertreter finden deutliche Worte für einen Unsinn, den man in Zeiten, in denen China Deutschland vom Weltmarkt verdrängt, schwerlich dem Bürger vermittelt. …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Abendland abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Deutsche Entwicklungshilfe für China endlich einstellen!

  1. Agent008 schreibt:

    Endlich Weltspitze: Deutschland führt die Twitter-Zensur an
    https://sciencefiles.org/2018/02/09/endlich-weltspitze-deutschland-fuhrt-die-twitter-zensur-an/

    Twitter-Sperren: Deutschland überholt Türkei
    http://www.mmnews.de/vermischtes/48188-twitter-sperren-deutschland-ueberholt-tuerkei

    Einigen ahnungslosen Journalisten geht die Zensur von Maas nicht weit genug

    Neue Stimmungsmache gegen die Gamer von den Mainstream Medien.

    Die gefährliche Lücke im Maas-Gesetz
    Das neue Gesetz zu kriminellen Hasskommentaren im Internet schließt Betreiber von Onlinespielen ausdrücklich aus. Experten befürchten, dass vor allem Kinder Gefahren ausgesetzt sind.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article173229873/NetzDG-Justizminister-Heiko-Maas-verschont-Onlinespiele-Branche.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.