Washington 24.1.: March for Life

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2020/trump-nimmt-als-erster-us-praesident-am-marsch-fuer-das-leben-teil/ (24.1.):

WASHINGTON. US-Präsident Donald Trump hat seine Teilnahme am Marsch für das Leben an diesem Freitag in Washington angekündigt. „Bis zum Freitag“, schrieb er auf Twitter über einen von ihm geteilten Werbefilm zu der größten Lebensschutzveranstaltung des Landes.

Trump wäre somit der erste US-Präsident, der an der jährlichen Kundgebung teilnimmt.

„Er wird der erste Präsident in der Geschichte sein, der teilnimmt, und wir freuen uns, daß er persönlich erleben kann, wie leidenschaftlich unsere Teilnehmer sich für das Leben und das Lebensrecht von Ungeborenen einsetzen“, sagte „March for Life“-Präsidentin Jeanne Mancini. Sie pries den Präsidenten und seine Regierung als „konsequente Vorkämpfer für das Leben“. …


Ergänzung:

https://www.freiewelt.net/nachricht/historisch-donald-trump-nimmt-am-marsch-fuer-das-leben-teil-10080161/ (24.1.):

Als erster Präsident der Geschichte Amerikas bekennt sich Donald Trump unumstößlich zum Lebensschutz: Am Freitag, dem 24. Januar wird er höchstpersönlich am Marsch für das Leben teilnehmen.

Letztes Jahr schon mit einer Videobotschaft vertreten, kommt Trump dieses Jahr lieber persönlich. Der US-Präsident ließ verlauten, er würde die immense Menschenmenge auf ihrem friedlichen Marsch in der Landeshauptstadt Washington unterstützen.

»Hunderttausende Pro-Life-Amerikaner lassen diesen Monat von sich hören. Wir sind eine Pro-Life-Generation. Danke, dass ihr für das Leben marschiert!« war der enthusiastische Tweet des Präsidenten. …


Ergänzung 25.01.2020:

https://www.tagesstimme.com/2020/01/25/donald-trump-sprach-als-erster-us-praesident-beim-march-for-life/:

Der „Marsch für das Leben“ ist eine der größten Demonstrationen gegen Schwangerschaftsabbrüche in den USA und findet jährlich statt.

Washington. – Als erster US-Präsident hat Donald Trump eine Rede beim „March for Life“ vor zehntausenden Demonstranten gehalten.

… Bei seiner Rede am Freitag sprach Trump unter anderem davon, dass „jedes Kind ein heiliges und wertvolles Geschenk Gottes” sei. Er sei ein „starker Verteidiger“ ungeborener Kinder im Weißen Haus. …


http://kath.net/news/70461 Trump: „Es ist mir eine große Ehre“, beim March for Life dabei zu sein (25.1.):

Donald Trumps Rede in voller Länge in kath.net-Übersetzung – „Bei den Vereinten Nationen habe ich klargestellt, dass es die globalen Bürokraten nichts angeht, die Souveränität von Nationen anzugreifen, die unschuldiges Leben schützen.“ …

Es ist mir eine große Ehre, der erste Präsident der Geschichte zu sein, der am March for Life teilnimmt. (Beifall) Wir sind aus einem ganz einfachen Grund hier: um das Recht jedes Kindes – geboren oder ungeboren – zu verteidigen, sein von Gott gegebenes Potenzial zu erfüllen. (Beifall)

… Wenn wir das Bild eines Babys im Mutterleib sehen, sehen wir die Majestät der Schöpfung Gottes. (Applaus) Wenn wir ein Neugeborenes in den Armen halten, erkennen wir die endlose Liebe, die jedes Kind zu einer Familie bringt. Wenn wir ein Kind wachsen sehen, sehen wir den Glanz, der von jeder menschlichen Seele ausgeht. Ein (neues) Leben verändert die Welt, auch in meiner eigenen Familie. Und ich kann Ihnen sagen, ich sende Liebe, ich sende große, große Liebe – und vom ersten Tag im Amt an habe ich historische Maßnahmen ergriffen, um die Familien Amerikas zu unterstützen und die Ungeborenen zu schützen. (Beifall) …

https://www.youtube.com/watch?v=FhIkKHBJYnM Große Pro-Life-Rede von US-Präsident Donald Trump beim MARCH FOR LIFE 2020 (24.1.  14min)


http://kath.net/news/70459 Er kam, sprach und schrieb Pro-Life-Geschichte! (25.1.):

Ein welthistorischer „Friday for Life“ mit US-Präsident Donald Trump und hunderttausenden Lebensschützern und kräftiger Rückendeckung durch den Vatikan – Von Roland Noé – VIDEOS

… Am Ende bedankte sich Trump noch bei allen Müttern. Ihre Hingabe und ihre Leadership erhebe die ganze Nation. „Wir bedanken uns dafür. Wir feiern euch und wir erklären, dass Mütter Helden sind. Durch euch wurde unsere Nation mit so großen Seelen gesegnet, die den Kurs der menschlichen Geschichte verändert haben. Wir wissen: Jedes Leben bringt Liebe in die Welt, jedes Kind bringt Freude in die Familien. Jeder Mensch ist es daher wert, beschützt zu werden. Und vor allem wissen wir, dass jede Seele göttlich ist und jedes menschliche Leben, ob geboren oder ungeboren, im heiligen Antlitz des Allmächtigen Gottes erschaffen wurde. Ich bedanke mich bei euch.

Das ist ein sehr spezieller Moment. Ich liebe euch. Und ich sage es mit großer Leidenschaft. Danke, Gott segne euch und Gott segne Amerika.“ …

**************************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Lebensschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.