Grassierender politkorrekter Rassismus-Wahn

Selberdenker: http://www.pi-news.net/2020/08/der-siegeszug-der-politisch-korrekten-jakobiner/ (17.8.):

… Es trifft alle Bereiche. Eine Brauerei geht wegen Spinnern offline. Ein jahrhundertealtes Hotel wird mal eben seines traditionsreichen Namens beraubt. Dem „Sarotti-Mohren“ geht es an den Kragen. In Berlin werden Straßen und Haltestellen umbenannt. Kinder sollen nicht mehr Cowboy und Indianer spielen. Otto Waalkes und Astrid Lindgren sind jetzt ebenfalls „rassistisch“. Die Köpfe rollen.

Die politisch korrekten Jakobiner unserer Zeit töten keine Leute, noch nicht. Die BLM-Welle hat bereits Menschenleben gefordert. Doch ihr Vorgehen gleicht dem ihrer historischen Vorbilder auch auf anderer Ebene: Es wird alles vernichtet, was ihnen nur „verdächtig“ erscheint. Sie merzen alles aus, was sie in ihrem eigenen wirren Ideologiegespinst auch nur negativ assoziieren – und kommen damit immer automatisch durch!

Doch warum? Wie kann ein Haufen konditionierter Spinner plötzlich so erfolgreich überall die eigene Agenda durchdrücken? Wie lange geht das noch? Wohin führt das? Woher kommt dieser totale Gehorsam? …


Ergänzung:

https://katholisches.info/2020/08/13/koenigsfamilie-erweist-dem-heiligen-junipero-serra-die-ehre/:

(Madrid) Die königliche Familie von Spanien, König Felipe VI., Königin Letizia und ihre Kinder, Kronprinzessin Leonor und Infantin Sofia, besuchten auf Mallorca das Geburtshaus des heiligen Junipero Serra. Der Besuch ist eine subtile Geste der „Wiedergutmachung“, nachdem Statuen des balearischen Heiligen den rassistischen „Black Lives Matter“-Ausschreitungen zum Opfer gefallen sind. Der kirchenfeindliche Bildersturm erfolgte mit Hilfe der linksextremistischen Antifa auch auf den Balearen. Serra-Denkmäler wurden umgestürzt, andere in vorauseilendem Gehorsam entfernt. …


https://jungefreiheit.de/wirtschaft/2020/zigeunersauce-weitere-firmen-planen-umbenennung/ (18.8.):

BERLIN. Nach der Firma Knorr haben auch andere Soßenhersteller angekündigt, ihre Zigeunersaucen umzubenennen. Die Unternehmen Homann und Bautz’ner bestätigten der Deutschen Presse-Agentur, ihre Soßen würden bald neue Namen erhalten. „Die Namensänderung ist auch bei uns schon länger in Planung und der Zeitpunkt nur noch von produktionstechnischen Umständen abhängig“, sagte eine Sprecherin von Bautz’ner am Dienstag. …


Ergänzung 25.08.2020:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/umbenennung-der-mohrenstrasse/ (24.8.):

BERLIN. Rund 300 Demonstranten haben am Sonntag in Berlin die angekündigte Umbenennung der Mohrenstraße gefeiert. Zu der Kundgebung aufgerufen hatte das Bündnis „Decolonize Berlin“ unter dem Motto „Fest zur Umbenennung der M*straße“. Die Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Mitte hatte am Donnerstag beschlossen, die Mohrenstraße in Anton-Wilhelm-Amo-Straße umzubenennen. …


Ergänzung 27.08.2020:

Fragolin: http://lepenseur-lepenseur.blogspot.com/2020/08/fußnoten-zum-donnerstag_27.html (27.8.):

Immer wieder diese Renitenten, die sich den Bestrebungen der Antirassisten in den Weg stellen, die Welt zu einem diskriminierungsfreien Raum umzugestalten! Da weigert sich in Zeiten, in denen selbst das Buch „Jim Knopf“ umgeschrieben werden soll, weil darin das N-Wort vorkommt, der [schwarze] Chef des Restaurants „Mohrenkopf“ in Kiel aufmüpfig, sein Geschäft umzubenennen. Er beharrt starrsinnig darauf, auch weiterhin diesen Namen zu tragen, der aufrechten linksgedrehten Antirassismuskämpfern Sodbrennen verursacht und so manchen Antifa-Idioten den Schlagstock polieren lässt. …

https://rundblick-unna.de/2020/08/02/guten-tag-hier-ist-der-mohrenkopf-2/:

„Guten Tag, hier ist der Mohrenkopf!“ …


Dieser Beitrag wurde unter PC abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Grassierender politkorrekter Rassismus-Wahn

  1. Bekloppter Troll schreibt:

    es lebe die Deutsche Haus-Manns-Kost 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.