Nun sechs Geschlechter in Österreich

https://www.unzensuriert.at/content/111059-weltweit-einmalig-oesterreich-hat-jetzt-sechs-geschlechter/ (13.9.):

In dieser Woche legte die schwarz-grüne Regierung einen neuen Erlass zum Umgang der Behörden mit dem Geschlechtseintrag in offiziellen Dokumenten vor. Ab jetzt kann jeder unter sechs Geschlechtern wählen, nämlich neben weiblich und männlich auch „divers“, „inter“, „offen“ oder „kein Eintrag“.

Und zwar jeder, der eine Änderung, Ergänzung oder die Löschung des Geschlechts, das im Zentralen Personenstandsregister (ZPR) festgelegt ist, begehrt. Für „divers“ usw. kann man sich aber nur mittels Fachgutachten erklären lassen.

Wird ein Kind geboren, entscheidet der Anzeiger, in der Regel der Arzt oder die Hebamme, welches Geschlecht das Neugeborene hat. Ab jetzt braucht es das aber nicht mehr, es kann das Feld „Geschlecht“ im ZPR frei bleiben. …

***********************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Anthropologischer Umsturz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.