Argentinien legalisiert Abtreibung

https://katholisches.info/2020/12/31/dominostein-argentinien/:

(Buenos Aires) Gestern, 30. Dezember, stimmte das Argentinische Parlament für die Legalisierung der Abtreibung. Die Tötung ungeborener Kinder wurde bis zur 14. Schwangerschaftswoche erlaubt. Der Abtreibungslobby ist es gelungen, einen weiteren weißen Fleck auf ihrer Tötungslandkarte zu beseitigen.

Länder, die das Lebensrecht ungeborener Kinder schützen, provozieren den Zorn der Abtreibungslobbyisten, die deshalb kampagnenhafte Angriffe gegen den Lebensschutz in diesen Staaten durchführen mit dem Ziel, einen nach dem anderen zu Fall zu bringen. Zu den aufsehenerregendsten Fällen der jüngsten Zeit gehören Irland und Argentinien.

Der Kampf um jedes Land dauert Jahre. Mit großem finanziellen Aufwand wird Einfluß auf die öffentliche Meinung genommen, um diese zu kippen. Geld spielt dabei keine Rolle. Es wird in ausreichenden Mengen von Privatstiftungen in den USA und Europa und von internationalen Organisationen wie UNO und EU und verschiedenen Regierungen, besonders jener der Niederlande, aber auch Australiens, Kanadas und Großbritanniens, zur Verfügung gestellt. Die öffentliche Meinung wird dabei von ausländischen Mächten regelrecht gekapert und dabei jede Souveränität mißachtet. …

https://www.familien-schutz.de/2021/01/05/kein-lebensrecht-fuer-ungeborene-argentinien-fuehrt-legale-abtreibung-ein/:

In Argentinien tobte um die Frage der verbotenen vorgeburtlichen Kindstötung ein Kulturkampf. Besonders junge argentinische Frauen fühlten sich angesprochen. Zwei von ihnen gründeten opponierende Bewegungen: für legale Abtreibung und dagegen. …

***********************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter Lebensschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.